Exklusiv Ihre SEGMÜLLER PLUS Kundenkarte
Kompetente Beratung
Immer günstiger als irgendwo anders
Trusted Shops zertifiziert

Segmüller Shop Startseite

Sideboards

Sideboards sorgen für extra Stauraum in Ihrem Wohnbereich – und unterstreichen gekonnt einen aufgeräumten Look.

228 Treffer für "Sideboards"

Filtern & Sortieren
Sortieren nach
Beliebteste zuerst
  • Beliebteste zuerst
  • Günstigster Preis zuerst
  • Höchster Preis zuerst
  • Kürzeste Lieferzeiten zuerst
  • Neuheiten zuerst
Filtern nach
Preis
175
6999
Größe
Breite
30
cm
281
cm
Höhe
45
cm
214
cm
Tiefe
23
cm
76
cm
Farbe
Braun
Weiß
Schwarz
Grau
Bunt
Beige
Material
9 Materialien
Eisen (1)
Glas (4)
Holz (247)
Holzoptik (203)
Kunststoff (7)
Lack (21)
Lack / Hochglanz (9)
Metall (14)
Spiegel (6)
Marken
21 Marken
CASEDO (4)
Composad (1)
DAHEIM (20)
Elfo (16)
G+K (29)
Gutmann Factory (10)
IDEAL Wohnen (3)
Inter Link (5)
KARE DESIGN (18)
Kave Home (19)
MAISON (16)
MCA (8)
Portobello (6)
SCHÖNER WOHNEN-Kollektion (1)
Sormani (2)
Stilreich (5)
Voglauer (6)
Wimmer (2)
Wohnconcept (4)
WOLFMÖBEL (41)
Wöstmann (5)
sofort versandbereit
Produkte, die wir auf Lager haben und kurzfristig versenden können. Die tatsächliche Lieferzeit hängt von Größe und Versandart des Artikels ab (als Paket, per Spedition oder als Sperrgut).
nachhaltig hergestellt
Die Siegel unserer Partner kennzeichnen die nachhaltige Qualität unserer Produkte. Mehr dazu lesen Sie auf unserer Seite zu Umweltschutz und Nachhaltigkeit
alle Filter zurücksetzen
Material: Holz

Sideboards punkten mit ihrer kompakten Größe und dienen als praktische Stauraumwunder. Ob verschlossen hinter dekorativen Türen und in Schubladen oder platziert in offenen Fächern – in Sideboards finden die verschiedensten Gegenstände und Haushaltsutensilien ihren Platz. So schaffen Sie im Handumdrehen mehr Ordnung in Ihrem Wohnbereich. Auch Dekorationen kommen auf Sideboards bestens zur Geltung und unterstreichen das jeweilige Design der Möbel. Bei SEGMÜLLER finden Sie Kommoden, Side-, High- und Lowboards in verschiedenen Ausführungen und Stilen – hier ist für jeden Haushalt das passende Möbelstück dabei. Überzeugen Sie sich selbst.

Wir helfen Ihnen bei der Kaufentscheidung.

WEITERE BELIEBTE KATEGORIEN

Die vielfältigen Möglichkeiten von Sideboards – wandelbare Stauraumwunder

Sideboards sind längliche und schmal geschnittene Möbel, die meist eine geringe Höhe aufweisen. Sie bieten ausreichend Stauraum für Kleidung, Accessoires oder Gegenstände des alltäglichen Gebrauchs. Je nach Modell platzieren Sie Ihre Haushaltsutensilien hinter Türen oder in geräumigen Schubladen. Neben den funktionalen Aspekten erfüllen die Möbel auch einen gestalterischen Nutzen. So sorgen Dekorationen und Tischleuchten auf den geräumigen Ablageflächen für ein wohnlicheres Ambiente. Die Flächen lassen sich vielfältig gestalten und tragen maßgeblich zur Raumwirkung bei.

Sideboards kommen häufig auch als Abstellmöglichkeit für den Fernseher (TV-Sideboards) infrage. Auf diese Weise werden die Möbel noch präsenter ins Wohngeschehen eingefügt. Doch nicht nur im Wohnzimmer sind Kommoden dieser Art beliebte Möbelstücke. Aufgrund ihrer Vielseitigkeit sind Sideboards auch in anderen Räumen gern gesehen. Im Esszimmer bieten sie beispielsweise Stauraum für Geschirr und Tischdecken, im Arbeitszimmer finden Aktenordner hinter den Türen der Boards oder den Regalen ihren festen Platz. Darüber hinaus machen die Schränke auch in Flur und Diele eine sehr gute Figur.

Kommode, Highboard, Lowboard – die Unterschiede zu Sideboards

Im SEGMÜLLER-Sortiment finden Sie Kommoden, Highboards, Sideboards und Lowboards in verschiedenen Stilrichtungen, Farben und Ausführungen. Wir zeigen Ihnen die Unterschiede zwischen den einzelnen Möbelstücken:

Kommoden

Kommoden sind – je nach Modell – ebenso schmal geschnitten wie Sideboards, weisen jedoch eine größere Höhe auf. Die Schränke benötigen nur wenig Stellfläche, bieten aber jede Menge Stauraum – und das hauptsächlich in Form von Schubladen. Klassische Kommoden verfügen meist über mehrere Schubfächer, in denen Sie beispielsweise Kleidung und andere Habseligkeiten unterbringen können. Die kompakten Schränke sind gerngesehene Möbel im Schlafzimmer, Wohnzimmer oder in Fluren und Dielen.

Sideboards

Sideboards ähneln Kommoden vor allem in ihrer Form, Größe und Praktikabilität. Der ausschlaggebende Unterschied: Im Vergleich zu Kommoden sind Sideboards häufiger mit Türen ausgestattet, hinter denen sich mehrere Einlegeböden und Regale zur Lagerung des Inhalts verbergen.

Highboards

Highboards (auch Hochkommoden genannt) sind höher und schmaler als klassische Kommoden oder Sideboards. Die Möbel eignen sich ideal für Räume, in denen nur wenig Stellfläche vorhanden ist, sowie für Nischen. Highboards mit Glaseinsätzen sind zudem eine optimale Alternative für Vitrinen – hier kommen Dekorationen noch edler zur Geltung. Hochkommoden werden besonders gerne im Esszimmer eingesetzt. So bringen sie genug Ablageflächen für Geschirr mit, das gleichzeitig dekorativ zur Raumwirkung beiträgt.

Lowboards

Lowboards sind deutlich niedriger als Sideboards und herkömmliche Kommoden. Die Mini-Schränke sind beliebte Möbel für das Wohnzimmer, da sie die perfekte Abstellfläche für TV und andere technische Geräte bieten. Hier finden Spielekonsolen, DVD-Player und Receiver hinter den Türen der Schränke oder in offenen Regalen und Ablagen ihren Platz.

Sideboards mit offenen Ablageflächen oder geschlossene Varianten mit Türen und Schubladen

Ob offene oder geschlossene Flächen zur Aufbewahrung Ihrer Gegenstände – Sideboards gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen.

Offene Fronten bieten Platz zur Inszenierung

Sideboards mit offenen Fächern eignen sich zur Lagerung von Büchern, CDs, Magazinen oder Schallplatten – alles ist direkt offen zugänglich. So haben Sie die Dinge stets im Blickfeld und können sie je nach Bedarf bequem erreichen. Darüber hinaus beeinflussen die offenen Flächen von Ablagen und Regalen auch das Raumgefühl. Fein säuberlich sortierte Gegenstände unterstreichen einen organisierten Look und verleihen dem jeweiligen Zimmer einen besonderen Charme. Modelle mit beleuchteten Ablageflächen sind zum Beispiel ideal für die Inszenierung von Gläsern, Geschirr und anderen Gegenständen.

Geschlossene Fronten schaffen Ordnung

Sideboards mit geschlossenen Stauraummöglichkeiten sind entweder mit Türen, Schubladen oder einer Kombination aus beiden Varianten erhältlich. Gegenstände verschwinden so aus dem Blickfeld und es herrscht immer ein aufgeräumtes Bild im Wohnzimmer oder in anderen Räumen.

Holz, Holzoptik, Lack oder Hochglanz – aus diesen Materialien bestehen Sideboards

Für maximale Stabilität bestehen Sideboards aus stabilen und strapazierfähigen Materialien. Bei SEGMÜLLER finden Sie diese Art von Kommoden in Holzoptik, aus Holz (Massivholz), Kunststoff, Glas, Lack, Hochglanz und aus Metallen wie Eisen.

Glas: Oft bestehen nur einzelne Komponenten eines Sideboards aus Glas. Das können zum Beispiel die Fronten oder Abdeckplatten sein. Glas ist ein sehr edles und robustes Material, das sich einfach mit einem feuchten Tuch und Glasreiniger reinigen lässt. Mit Dekorationen hinter Türen aus Glas kreieren Sie Blickfänge, die zudem vor äußeren Einflüssen geschützt sind.

Eisen: Kompakte Kommoden aus Eisen bestehen in der Regel aus pulverbeschichtetem Schmiedeeisen. Das klassische und robuste Material ist im Gegensatz zu anderen Materialien sehr schwer, dafür aber auch sehr stabil und beständig. Eisen lässt sich leicht mit einem feuchten Lappen reinigen.

Metall: Sideboards aus Metall sind leichter als die Varianten aus Eisen. Dennoch bieten sie eine hohe Standsicherheit. Das Material ist sehr widerstandsfähig und pflegeleicht.

Holz: Holzmöbel sind meist aus robusten und massiven Harthölzern wie Eiche, Sheeshamholz, Walnuss oder Akazie gefertigt. Das Naturmaterial punktet mit seiner stilechten Optik und einzigartigen Maserung. Oft reicht es, die Schränke aus Holz regelmäßig von Staub zu befreien. Nur gelegentlich ist eine intensivere Pflege notwendig, um leichten Farbabweichungen im Massivholz vorzubeugen. Dafür nutzen Sie am besten Bienenwachs. Dieses schützt das Holz besonders gut und ist auch zum Entfernen von unschönen Wasserflecken geeignet.

Holzoptik: Sideboards in Holzoptik bestehen meist aus einer Spanplatte oder mitteldichten (Holz-)Faserplatte (MDF) – sie kommen Schränken aus Echtholz optisch sehr nahe. Zum Schutz der Oberfläche sind sie mit einer Folierung (Melaminharzbeschichtung) versehen. Für die Pflege der Möbel ist keine spezielle Holzpflege notwendig. Grundsätzlich sind die Möbelstücke in Holzoptik nicht so schwer wie Sideboards aus Massivholz – daher ist ihr Anschaffungspreis oft etwas günstiger.

Kunststoff, Lack und Hochglanz: Sideboards aus diesen Materialien überzeugen mit ihren pflegeleichten Eigenschaften. Die Möbel lassen sich mit handelsüblichem Glasreiniger und einem fusselfreien Tuch reinigen. Auch Wasserflecken können leicht wegpoliert werden. Modelle aus Kunststoff, Lack oder Hochglanz sind zudem ebenfalls günstiger als Möbel aus Echtholz. Sie überzeugen mit verschiedenen Farben und einer schönen, charakterstarken Oberfläche. Insbesondere Sideboards in Hochglanz oder Lack stechen mit einer edlen, glänzenden Optik hervor. Die glatten Oberflächen sind auf Acrylbasis oder Alkydharzbasis (lösungsmittelhaltig) gefertigt.

Rattan und Geflecht: Möbel aus handgeflochtener Faser sind äußerst widerstandsfähig und bestechen mit ihrem natürlichen Design. Das Geflecht wird aus durchgefärbtem und strapazierfähigem Polyäthylen gefertigt und ist sehr pflegeleicht. Rattan ist ein wahres Naturprodukt, das aus den Lianen der ostasiatischen Rotangpalme hergestellt wird. Der Werkstoff ist sehr leicht, besonders robust, langlebig und elastisch.

Das perfekte Sideboard passend zum Einrichtungsstil

Je nach Material und Farbe der Oberflächen versprühen die Möbel einen ganz besonderen Charme, der sich stimmig mit dem vorherrschenden Stil in Ihrem Wohnraum vereinen lässt. Sideboards aus Massivholz kommen beispielsweise besonders gut im urigen Landhausstil zur Geltung. Eine Einrichtung mit Holz strahlt Gemütlichkeit aus und schafft ein angenehmes und einladendes Ambiente. Bevorzugen Sie den modernen zeitlosen Wohnstil, unterstreichen kompakte Schränke in Hochglanz das saubere und formvollendete Flair. Insbesondere Kombinationen von Schwarz und Weiß schaffen bewusste Kontraste. Möbel in Hochglanz verstärken die Wirkung moderner Wohnräume ungemein und sorgen für das gewisse Etwas – sie harmonieren zudem mit vielen anderen Möbeln. Interieur im Industrial Style wird mit Sideboards aus Metall oder Eisen komplettiert. Die Möbelstücke versprühen ein kühles Flair und setzen Akzente mit Fabrikhaus-Charakter.

Sideboards immer zum günstigsten Preis bei SEGMÜLLER kaufen – dank unserer Tiefpreis-Garantie

Sideboards sind vielseitig einsetzbare Stauraumwunder. Ob im Esszimmer, in Fluren oder im Wohnzimmer – wählen Sie das Design und die Farbe der Schränke passend zu ihrem vorherrschenden Wohnstil aus, kreieren Sie ein harmonisches Gesamtbild und sorgen Sie obendrein für mehr Stauraum. Je nach Modell verstecken Türen oder Schubladen Ihre Haushaltsutensilien und unterstreichen einen aufgeräumten Look in Ihren Räumen. Möchten Sie Dekorationen in Szene setzen, sind Möbel mit offenen Fächern und womöglich auch Glasfronten ähnlich wie bei Vitrinen optimal für Sie. Entscheiden Sie ganz nach Ihren Präferenzen und der verfügbaren Stellfläche in Ihren Räumlichkeiten – in jedem Fall werden Sie bei SEGMÜLLER fündig. Haben Sie sich für ein passendes Modell entschieden, kaufen Sie dieses bei uns dank der Tiefpreis-Garantie immer zum günstigsten Preis.