Exklusiv Ihre SEGMÜLLER PLUS Kundenkarte
Kompetente Beratung
Immer günstiger als irgendwo anders
Trusted Shops zertifiziert

Segmüller Shop Startseite

Gartenmöbel-Sets

Gartenmöbel-Sets überzeugen mit aufeinander abgestimmten Tischen und Stühlen – für ein harmonisches Bild auf der Terrasse oder dem Balkon.

13 Treffer für "Gartenmöbel-Sets"

Filtern & Sortieren
Sortieren nach
Beliebteste zuerst
  • Beliebteste zuerst
  • Günstigster Preis zuerst
  • Höchster Preis zuerst
  • Kürzeste Lieferzeiten zuerst
  • Neuheiten zuerst
Filtern nach
Preis
120
3854
Größe
0
cm
0
cm
0
cm
0
cm
0
cm
0
cm
Farbe
Grau
Schwarz
Braun
Weiß
Beige
Grün
Material
7 Materialien
Aluminium (6)
Geflecht (1)
Holz (2)
Rattan & Geflecht (1)
Rope (1)
Teak (1)
Textilene (2)
Marken
2 Marken
MWH (2)
Segarda (2)
Funktion
ausziehbar (2)
sofort versandbereit
Produkte, die wir auf Lager haben und kurzfristig versenden können. Die tatsächliche Lieferzeit hängt von Größe und Versandart des Artikels ab (als Paket, per Spedition oder als Sperrgut).
nachhaltig hergestellt
Die Siegel unserer Partner kennzeichnen die nachhaltige Qualität unserer Produkte. Mehr dazu lesen Sie auf unserer Seite zu Umweltschutz und Nachhaltigkeit
alle Filter zurücksetzen

Gartenstühle, Bänke und ein Gartentisch perfekt aufeinander abgestimmt – mit einem Gartenmöbel-Set erhalten Sie ein harmonisch wirkendes Mobiliar, das Ihren Außenbereich im Handumdrehen aufwertet. Ob kleinere Sitzgruppen oder größere Essgruppen: Im SEGMÜLLER-Sortiment finden Sie eine große Auswahl an Gartengarnituren, die sich ideal in Ihren Garten, die Terrasse oder den Balkon einfügen. Wir halten für jeden Bedarf die entsprechenden Optionen bereit. Machen Sie sich mit unseren Produkten vertraut und wählen Sie Ihr neues Set für entspannte Stunden im Freien zu einem günstigen Preis.

Wir helfen Ihnen bei der Kaufentscheidung.

Gartentische und -stühle im Set: edle Sitzgruppen für den Außenbereich

Ein Outdoor-Ensemble in harmonischem Einklang: Gartenmöbel-Sets bestehen in der Regel aus mindestens zwei Gartenstühlen oder mehreren Gartenbänken und einem Gartentisch – das Design und die Farben der einzelnen Möbel sind dabei perfekt aufeinander abgestimmt. Abhängig von der Anzahl der enthaltenen Teile variiert der Umfang der Sets. So können je nach Größe des Tisches unterschiedlich viele Stühle im Terrassenmöbel-Set enthalten sein. Meist ist eine Gartengarnitur, die als Essgruppe dient, mehrteiliger und größer als ein kompaktes Balkonmöbel-Set, welches sich für kleinere Außenbereiche eignet.

Ihr Vorteil: Gartenmöbel-Sets lohnen sich vor allem finanziell. So zahlen Sie für ein 3- bis 7-teiliges Set mit den passenden Möbeln einen deutlich geringeren Preis gegenüber einem Einzelkauf der verschiedenen Teile. Mit einem Komplettkauf haben Sie direkt alle benötigen Möbelstücke für Ihren Außenbereich zusammen – und gestalten Ihre Terrasse, den Garten oder den Balkon so, dass Ihre absolute Wohlfühloase entsteht.

Wenn das Gartenmöbel-Set perfekt zu Ihrem Bedarf passt und Ihrem Stil entspricht, erhält Ihr Außenbereich eine gemütliche Atmosphäre, die zum Verweilen einlädt. Eine Sitzgruppe mit Terrassenmöbeln bietet beispielsweise die ideale Basis für einen ausgelassenen Grillabend mit Freundinnen und Freunden. Garnituren mit weniger Teilen sind ideal für den Gebrauch auf dem Balkon oder geringer Stellfläche im Garten. Bei SEGMÜLLER finden Sie für jeden Bedarf die passende Gartengarnitur.

Günstige Gartenmöbel-Sets – diese Varianten sind bei SEGMÜLLER erhältlich

Bei SEGMÜLLER gibt es viele verschiedene Set-Größen. Am besten achten Sie beim Kauf darauf, dass der Umfang des Sets und die Größe der einzelnen Möbel genau zum gewünschten Verwendungszweck passen. Machen Sie sich zudem Gedanken darüber, wie viele Personen an Ihrem Gartentisch Platz finden sollen – auf diese Weise kaufen Sie garantiert die passende Garnitur für Ihren Outdoor-Bereich.

Platzsparende Gartenmöbel-Sets

Für Gärten, Balkone und Terrassen, die etwas kleiner ausfallen, sind platzsparende Gartenmöbel-Sets die ideale Wahl. Je nach Garnitur gibt es eckige und runde Tische mit kleinen Maßen – je nach Modell sogar klappbar. Passend dazu fällt auch die Anzahl der Gartenstühle aus. Auch diese können je nach Modell platzsparend zusammengeklappt werden. Meist eignen sich besonders 3- oder 4-teilige Gartenmöbel-Sets für schmale Außenbereiche. Diese bestehen häufig aus einem kompakten Tisch, zwei bis drei Stühlen oder Gartenbänken und Gartenhockern, die Sie ungenutzt unterhalb des Tisches platzieren können. So nehmen die Sitzmöbel keinen unnötigen Platz ein. Soll es noch kompakter und kleinteiliger sein, eignen sich vor allem unsere Balkonmöbel-Sets für Ihren Outdoor-Bereich.

Einladende Ess- und Sitzgruppen: Gartentisch mit mehreren Stühlen

Größere Gartenmöbel-Sets sind meist 5- bis 7-teilig und eignen sich besonders für große Außenbereiche, in denen einladende Essgruppen zum Dinieren in großer Runde Platz finden sollen. Sie bestehen aus einem großen Gartentisch mit vier bis sechs Stühlen. Auch bequeme Gartensessel sorgen je nach Garnitur für eine extra Portion Komfort. Manche Tische sind zudem ausziehbar und ermöglichen noch vielfältigere Nutzungsmöglichkeiten. Grundsätzlich lohnen sich Sitzgruppen für gesellige Abende mit Freundinnen und Freunden oder der Familie – sie unterstreichen das harmonische Miteinander und sorgen aufgrund ihres einheitlichen Designs für ein stimmiges Gesamtkonzept, das beeindruckt.

Lounge im eigenen Garten: Gartenmöbel-Sets zum entspannten Verweilen

Haben Sie einen größeren Außenbereich, schaffen Sie mit gemütlichen Sitzgarnituren mit Lounge-Charakter ein sehr gemütliches Flair, das zum Verweilen einlädt. Die Sitzgruppen von Loungemöbel-Sets bestehen aus mehreren niedrigen Sitzelementen wie beispielsweise einem Sofa, Sessel oder Hocker und einem passenden Gartentisch in geringer Höhe. Ausladende Möbel sind meist ideal für größere Außenbereiche – bequeme Sitzpolster und Co. sorgen für den absoluten Wohlfühlfaktor in Ihrer Lounge im Freien.

Polyrattan, Rattan, Holz oder Aluminium – aus diesen Materialien bestehen Garten- und Terrassenmöbel-Sets

Damit Tische, Stühle und Sessel für Garten, Terrasse und Balkon allen Wetterbedingungen standhalten, bestehen sie aus strapazierfähigen, schmutzabweisenden und wetterfesten (UV-beständigen) Materialien. Bei SEGMÜLLER erhalten Sie die Möbel-Kombinationen aus Holz, Polyrattan, Rattan oder Metallen wie Edelstahl und Eisen.

Aluminium: Das langlebige und rostfreie Material ist sehr leicht und gewährleistet dennoch einen stabilen Stand. Möbel aus Aluminium sind ideal, wenn Sie wissen, dass Sie diese immer wieder umplatzieren möchten. Das Material überzeugt mit hoher Belastbarkeit und Strapazierfähigkeit – für den Außenbereich sind Stühle und Tischgestelle aus Aluminium optimal.

Edelstahl: Möbel aus Edelstahl sind sehr robust, allerdings auch schwer. Aufgrund ihres höheren Gewichts sind diese Terrassenmöbel sehr stabil und eignen sich für Plätze im Garten, an denen sie längerfristig stehenbleiben. Das Material gilt als besonders pflegeleicht und rostfrei – Sie können Möbel aus Edelstahl problemlos draußen lagern.

Eisen: Eisen, meist Schmiedeeisen, zählt zu den klassischen und robusten Materialien für Gartenmöbel-Sets. Das Material zeichnet sich durch Verzierungen aus und ist meist pulverbeschichtet oder verzinkt. Möbel aus Eisen sind resistent gegen Rost und weisen wetterfeste Eigenschaften auf. Eisen ist im Vergleich zu anderen Materialien sehr schwer, dadurch allerdings sehr stabil. Insbesondere Gartenmöbel mit Pulverbeschichtung wärmen sich in der Sonne nicht auf, sodass sie zu jedem Zeitpunkt für angenehme Stunden im Garten sorgen.

Holz (z. B. Teak): Holzgartenmöbel bestehen meist aus Harthölzern. Diese sind besonders massiv und robust. Das Naturmaterial besticht mit einer edlen Optik und Maserung, die den Möbeln einen besonderen Charakter verleiht. Holz ist von Natur aus witterungsbeständig und resistent gegenüber Schimmel oder Schädlingsbefall. Das Material benötigt jedoch viel Pflege, da sonst Farbabweichungen möglich sind. Einige Terrassenmöbel bestehen aus Teak, das vor allem mit seiner feudalen Optik glänzt. Teakholz ist resistent gegen Nässe, Insekten oder Pilze und bringt ähnlich robuste Eigenschaften mit sich wie Echtholz. Seine natürlichen Gebrauchsspuren sorgen in jedem Fall für einen echten Hingucker.

Polyrattan: Polyrattan ist im Gegensatz zu Rattan günstiger in der Anschaffung. Das synthetische Material hat viele Vorzüge. So handelt es sich um einen sehr leichten Werkstoff, der äußerst strapazierfähig, witterungsbeständig und wasserfest ist. Zudem sind Möbel aus Polyrattan vollständig recycelbar und somit sehr umweltfreundlich.

Rattan und Geflecht: Möbel, die aus Rattan und Geflecht bestehen, sind aus handgeflochtener, witterungsbeständiger und pflegleichter Faser gefertigt. Diese wiederum entsteht aus durchgefärbtem, widerstandsfähigem Polyäthylen. Das Material punktet mit seiner Formbeständigkeit, die selbst bei großen Temperaturschwankungen bestehen bleibt.

Rope: Viele Gartenstühle sind mit Rope aus Polypropylen bezogen. Das macht sie zu echten Hinguckern. Denn: Rope ist ein geflochtenes und strapazierfähiges Material, das staub- und schmutzabweisend ist. Es nimmt Feuchtigkeit nicht so leicht auf und ist damit ideal für die Outdoor-Nutzung geeignet.

Nützliche Tipps zur Reinigung und Pflege von Gartenmöbel-Sets

Die Pflege der Gartenmöbel-Sets variiert je nachdem, aus welchen Materialien die einzelnen Teile gefertigt sind. Am besten achten Sie auf die Herstellerangaben der jeweiligen Produkte. In diesen finden Sie konkrete Angaben zur korrekten Pflege der Möbel. Im Normalfall reicht allerdings eine einfache Reinigung der Materialien aus. Terrassenmöbel aus Metallen, Polyrattan oder Rope waschen Sie einfach mit einem feuchten Tuch und milder Seifenlauge ab. Bei Holzmöbeln ist meist eine speziellere Pflege notwendig. Je nach Holzart empfiehlt es sich, das Material mit einem entsprechenden Pflegeöl zu behandeln. So bleibt die natürliche Maserung des Werkstoffes erhalten und das Material wird langfristig geschützt. Sitz- und Essgruppen aus Teak reinigen Sie ebenfalls idealerweise regelmäßig mit Öl oder Wachs. Grundsätzlich kann Holz leicht angeschliffen werden, um die Gartenmöbel wieder in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.

Auch wenn Gartenmöbel-Sets für den Gebrauch im Außenbereich gemacht wurden, lagern Sie die einzelnen Stühle, Gartenbänke und den Tisch im Winter am besten an einem trockenen Ort ein. Im Sommer können Sie die Garnituren draußen stehen lassen. Nur in den Nächten lohnt es sich, Schutzhüllen als zusätzliche Abdeckung zu verwenden oder die Möbel unterzustellen. Das gilt auch für die Auflagen der Möbel. So gehen Sie sicher, dass Sie lange von den bequemen Sitz- und Essgruppen profitieren.

Gartenmöbel-Sets immer zum besten Preis kaufen – mit der Tiefpreis-Garantie

Gartenmöbel-Sets sind eine lohnende Investition, wenn Sie ein perfekt aufeinander abgestimmtes Mobiliar kaufen und dabei Geld sparen möchten. Ob große Essgruppen mit einem größeren Gartentisch und mehreren Stühlen oder eine kleinere Sitzgruppe bestehend aus einem kleinen Tisch und Stühlen oder Bänken für den Balkon – bei SEGMÜLLER erwartet Sie eine große Auswahl an verschiedenen Garnituren in unterschiedlichen Designs und Farben. Je nach Verwendungszweck und dem verfügbaren Stellplatz in Ihrem Garten, auf Ihrem Balkon oder der Terrasse kommen für Sie 3- bis 7-teilige Sets infrage – entscheiden Sie ganz nach Ihrem Bedarf und den persönlichen Präferenzen. Wir halten für jede Ausgangslage die perfekte Option bereit. Haben Sie sich für ein Terrassenmöbel-Set entschieden, kaufen Sie dieses bei SEGMÜLLER zu jedem Zeitpunkt zum günstigsten Preis – dafür sorgt unsere Tiefpreis-Garantie.