Vintage Teppiche

Zuhause ist es am schönsten – holen Sie sich mit einem Vintage Teppich Wohlfühl-Ambiente und nostalgisches Flair in Ihr Wohnzimmer.

Vintage Teppiche: für nostalgisches Flair in Ihrer Wohnung

Sie richten Ihre eigenen vier Wände im Vintage Stil ein und kaufen sich Schätze auf dem Flohmarkt? Dann darf ein Vintage Teppich nicht fehlen. Die Retro Teppiche ergänzen den Vintage Stil, sind gut kombinierbar mit zarten Farben wie Flieder, Beige oder Mintgrün und schaffen ein wohnliches, gemütliches Ambiente. Kreieren Sie einen Crossover Look, also einen Mix aus Trend und Tradition: moderne Möbel unterstreichen einen Vintage Teppich und setzen ihn richtig in Szene. In der SEGMÜLLER Produktwelt finden Sie eine große Auswahl an hochwertigen und stilvollen Vintage Teppichen. Sie suchen nach einem neuen Eyecatcher für Ihre Wohnung? Wir helfen Ihnen bei der Kaufentscheidung.

Robust und weich: Vintage Teppiche bei SEGMÜLLER

Retro Teppiche in verschiedenen Looks

So finden Sie den richtigen Vintage Teppich

Fünf Pflege-Tipps für Ihren Retro Teppich

Häufige Fragen rund ums Thema Vintage Teppiche


Robust und weich: Vintage Teppiche bei SEGMÜLLER

Sie sind auf der Suche nach einem Vintage Teppich für Wohnzimmer oder Schlafzimmer? Die robusten und gleichzeitig weichen Materialien, aus denen die Teppiche gefertigt sind, eignen sich für jeden Wohnraum:

  • Kunstfasern: Synthetische Materialien wie Polyester und Viskose sind langlebig und besonders pflegeleicht. Vintage Teppiche aus Kunstfaser haben eine gute Wärmedämmung und dämpfen Schritte gut ab. Modelle aus Kunstfaser sind nicht empfindlich gegen Nässe und sind auch fürs Badezimmer geeignet.
  • Schurwolle: Der Fettgehalt der Schurwolle funktioniert wie eine natürliche Schutzschicht und weist Schmutz ab, weswegen Vintage Teppiche aus Wolle robust und strapazierfähig sind. Außerdem sorgt die Schurwolle für einen warmen und weichen Untergrund. 

Retro Teppiche in verschiedenen Looks

Im Gegensatz zu einem klassischen Teppich bietet ein Vintage Teppich ein Gefühl von Wohnlichkeit, Beständigkeit und Tradition, da die Retro Teppiche so aussehen, als wären sie schon etwas länger im Einsatz. In einem intensiven Prozess werden die Originalfarben ausgeblichen, wodurch der angesagte Used Look entsteht. In der SEGMÜLLER Produktwelt finden Sie Vintage Teppiche in vielen verschiedenen Designs:

  • Patchwork Design: Bei Vintage Teppichen im Patchwork Design dominieren Motive, die wie geflickt aussehen, und Designs in verwaschenen Farben. Ein Patchwork Teppich enthält aber auch mal knallige Farbelemente.

  • Orientalische Ornamente: Elemente aus dem Orient wie Blumen, Blüten oder verschnörkelte Muster in einer vielfältigen Farbpracht schmücken Vintage Teppiche im orientalischen Design.

  • Rechteckig: Rechteckige Vintage Teppiche, die etwas schmaler sind, machen auch die Küche oder das Esszimmer gemütlicher.

  • Rund: Vintage Teppiche gibt es in unserer Produktwelt nicht nur in rechteckiger Form, sondern auch in rund.

  • Farben: Von dezentem Beige über sanftes Pastell-Rosa in Kombination mit Grau bis hin zu einem kräftigen Blau: Wählen Sie Ihren Teppich im Vintage Look aus den verschiedensten Farben.

So finden Sie den richtigen Vintage Teppich

Ein Teppich sollte die richtige Größe haben, sodass der Raum nicht zu groß oder zu klein wirkt. Mit diesen Tipps finden Sie einen Vintage Teppich in der passenden Größe für Ihr Zuhause:

Legen Sie die Fläche, auf der Sie den Teppich später haben möchten, einfach mit Zeitungspapier aus. So können Sie die genaue Größe abmessen und ein Gefühl dafür bekommen, ob Sie den Teppich noch größer oder kleiner haben möchten.

Sie suchen einen Teppich im Vintage Look für Ihr Wohnzimmer? Dann achten Sie bei einer Sitzgruppe darauf, dass alle Bestandteile, also Couch, Sessel und Couchtisch, auf den Teppich passen. So hebt sich dieser Bereich optisch vom Rest des Raumes ab. Wenn der Retro Teppich im Esszimmer liegt, sollte er an allen Seiten mindestens 75 cm länger sein als der Tisch. So verhindern Sie, dass man beim Aufstehen oder Hinsetzen mit dem Stuhl am Teppich hängen bleibt. Modelle aus Kunststoff eignen sich auch für Küche und Bad, da sie eine rutschhemmende Beschichtung an der Unterseite haben. Läufer im Vintage Look passen gut in Flur und Eingangsbereich, weil sie zu jedem Interieur schick aussehen und den Eingangsbereich optisch länger wirken lassen.

Kombinieren Sie helle, schlichte Vintage Teppiche mit auffälligen, dunklen Möbeln, um besondere Eyecatcher zu schaffen. Lesen Sie mehr in unserem Magazin, wie Sie Ihr Wohnzimmer im Retro Stil gestalten.

Fünf Pflege-Tipps für Ihren Retro Teppich

Egal, ob Ihr Vintage Teppich in Wohnzimmer, Flur oder Bad liegt – mit der richtigen Pflege haben Sie lange etwas von Ihrem Teppich. Diese muss auch gar nicht aufwändig sein. Beachten Sie einfach die fünf folgenden Pflege-Tipps:

  1. Saugen Sie Ihren Vintage Teppich regelmäßig mit einer glatten Düse speziell für Möbel und Teppich ab, um den Staub zu entfernen und sie zu glätten.

  2. Wenn Sie einen Langflor Teppich besitzen, kämmen Sie ihn ab zu mit einem groben Kamm, damit sich keine Knoten bilden und die besondere Optik erhalten bleibt.

  3. Vor allem Teppiche im Esszimmer bekommen schon mal Flecken ab. Wenn Ihnen etwas runterfällt oder tropft, wischen Sie den Fleck sofort mit einem feuchten Tuch ab und behandeln Sie die Stelle mit einem speziellen Fleckenspray für Teppiche, bevor der Fleck eintrocknet. Nach einer kurzen Einwirkzeit können Sie den Fleck oft problemlos entfernen. Beachten Sie dabei immer die Empfehlung des Herstellers.

  4. Kleinere Teppiche klopfen Sie im Sommer im Freien aus und lassen sie etwas in der Sonne hängen. So befreien Sie ihn zum Beispiel von Hausstaubmilben, was vor allem für Allergiker wichtig ist.

  5. Hartnäckige Verschmutzungen oder eingetrocknete Flecken säubern Sie mit Teppichschaum. Dazu empfiehlt es sich jedoch, den Schaum erst einmal an einer unauffälligen Stelle zu testen.

Tipp: Wenn Sie Ihren Vintage Teppich regelmäßig drehen, vermeiden Sie mögliche Farbabweichungen bei direkter Tageslichteinstrahlung.

Häufige Fragen rund um Vintage Teppiche

Was ist ein Vintage Teppich?

Vintage Teppiche sehen so aus, als wären sie schon lange im Einsatz und vermitteln dadurch ein Gefühl der Nostalgie. Es gibt eine große Bandbreite an Designs: orientalische Muster, geradlinig und geometrisch, Patchwork Optik, Multicolor, einfarbig wie Blau, verschiedene Größen und Muster. So passen sie einfach zu fast jedem Einrichtungsstil.

Sind Vintage Teppiche waschbar?

Manche Modelle sind in der Waschmaschine waschbar, das hängt ganz von Material und Pflegeanleitung des Herstellers ab. Modelle, die nicht in der Waschmaschine gewaschen werden dürfen, geben Sie am besten in eine professionelle Teppichreinigung. Wollen Sie selbst Hand anlegen, verwenden Sie Teppichschaum und Wasser für die Reinigung.

Wie wird ein Vintage Teppich hergestellt?

Es gibt verschiedene Herstellungsmethoden für Vintage Teppiche. Die Teppiche werden entweder einem intensiven Wasch- und Trockenprozess unterzogen, wobei die Farben ausbleichen. Eine andere Methode ist, dass sie aus alten und antiken Teppichen, die vorher gereinigt und aufbereitet werden, neu zusammengesetzt werden. Heutzutage werden moderne Retro Teppiche oft maschinell designt.

Sind Teppiche im Vintage Look modern

Die trendigen Teppiche zaubern mit dem Used Look eine besondere Atmosphäre in jeden Raum. Für einen Crossover Look kombinieren Sie moderne Möbel mit einem Retro Teppich. Bei einem minimalistischen Einrichtungsstil liefern Vintage Teppiche das besondere Etwas und sind ein echter Eyecatcher in einem sonst schlicht gehaltenen Wohnraum.

Mehr Lesen
Weniger Lesen