Garten- & Terrassenmöbel

Ob einzelne Outdoor-Möbel oder komplette Sitzgruppen aus hochwertigen Materialien – mit Gartenmöbeln passend zu Ihrem Stil verschönern Sie Ihren Außenbereich im Handumdrehen.

Bei SEGMÜLLER finden Sie hochwertige Möbel für Balkon, Terrasse und Garten

Gartenmöbel eignen sich ideal, um den Garten, die Terrasse oder den Balkon aufzuwerten und wohnlicher zu gestalten. Mit passenden Garten- oder Balkonmöbeln, die Ihrem Einrichtungsstil entsprechen, schaffen Sie eine Wohlfühloase, die zum Entspannen im Außenbereich einlädt. Bei SEGMÜLLER finden Sie ein riesiges Angebot an Gartenmöbeln, die entweder als einzelne Möbel oder als Komplettset erhältlich sind. Beide Möglichkeiten bringen ihre Vorteile mit sich: So können Sie einzelne Gartenstühle, Sonnenliegen und weitere Outdoor-Möbel für angenehmen Sitz- und Liegekomfort individuell aufeinander abstimmen, zusammenstellen und um weitere Komponenten erweitern. Bei Gartenmöbel-Sets erhalten Sie direkt ein perfekt aufeinander abgestimmtes Konzept an Möbeln, die ein harmonisches Gesamtbild ergeben. Dank der Verarbeitung von hochwertigen Materialien, die sowohl langlebig, witterungsbeständig als auch äußerst strapazierfähig sind, bleiben Ihnen die Gartenmöbel über jede Jahreszeit bestens erhalten. Egal nach welchem Outdoor-Möbel Sie suchen, im SEGMÜLLER-Sortiment werden Sie garantiert fündig – entdecken Sie jetzt unsere Produktvielfalt!

Loungemöbel, Gartenliegen oder Stühle: diese Arten von Gartenmöbeln gibt es

Gartenmöbel gibt es in den verschiedensten Arten und Ausführungen. Ob klappbare Gartentische als robuste Ablageflächen, komfortable Gartenstühle und Liegeflächen mit praktischen Funktionen oder eine einladende Gartenlounge – Gartenmöbel könnten vielfältiger nicht sein. Hier erhalten Sie einen Überblick über all die Arten von Balkon- und Terrassenmöbeln, die Sie bei SEGMÜLLER erhalten.

Gartenmöbel-Sets

Sets bestehen aus einem Gartentisch mit Stühlen und bzw. oder Bänken, die allesamt aufeinander abgestimmt sind. So erhalten Sie ein harmonisches Gesamtbild, das sich bestens in Ihren Garten einfügt. Zudem rentieren sich Terrassenmöbel-Komplettsets preislich: Denn oft sind Gartenmöbel-Sets günstiger, als wenn Sie die einzelnen Komponenten selbst zusammenstellen.

Gartentische

Gartentische für Terrasse, Balkon oder Garten gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. So eignen sich kompakte Garten-Beistelltische beispielsweise optimal als Ablage für gemütliche Grillabende. Garten-Klapptische in verschiedenen Größen und insbesondere die größeren Varianten hingegen erweisen sich als praktisch, wenn die ganze Familie oder Freundinnen und Freunde für besondere gemeinsame Momente im Garten Platz finden sollen.

Gartenstühle

Neben den klassischen Gartenstühlen bieten wir Ihnen alternative Varianten, die allesamt für größten Sitzkomfort stehen. Ob Stapelstühle, Klappstühle oder Gartenstühle mit praktischen Funktionen in puncto verstellbarer Rückenlehne – hier profitieren Sie von einem hervorragenden Sitzgefühl, das zum Verweilen einlädt. Mit einer passenden Gartenstuhl-Auflage lässt sich der körperfreundliche Effekt der bequemen Sitzgelegenheiten sogar deutlich steigern.

Gartenhocker & Fußablagen

Gartenhocker und Fußablagen sind ideale Ergänzungen für Gartenstühle, Bänke oder Sessel. Als zusätzliche Outdoor-Möbel in Ihrem individuell zusammengestellten Set bieten Gartenhocker eine zusätzliche Sitzfläche. Fußablagen erweitern herkömmliche Stühle zu einer Art Liege, um bestens im Outdoor-Bereich zu entspannen.

Gartenbänke

Gartenbänke eignen sich für die Terrasse, den Balkon und Garten. Oft werden die Bänke auch als einladende Elemente vor dem Haus eingesetzt. Auf Gartenbänke passen in der Regel drei bis vier Personen. Auf Eckbänken finden sogar mehr Personen Platz. Erhältlich sind die praktischen Gartenmöbel mit oder ohne Armlehnen. Dank einer passenden Gartenbank-Auflage sind die Sitzgelegenheiten noch gemütlicher.

Gartensessel

Gartensessel bieten noch mehr Sitzkomfort als klassische Gartenstühle. Bei uns erhalten Sie die komfortablen Sitzgelegenheiten als Hängesessel, statische Gartensessel oder zusammenklappbare Varianten. Als besonders praktisch gelten diese Art Gartenmöbel, wenn sie mit verstellbarer Rückenlehne und Fußteil ausgerüstet sind.

Gartenliegen

Die komfortablen Liegeflächen von Gartenliegen laden zum Verweilen ein: Hier können Sie so richtig relaxen, ein Buch lesen und die Sonne genießen. In der Regel lassen sich die Gartenmöbel schnell und einfach auf- und wieder zusammenklappen. Dadurch sind sie kompakt verstaubar. Eine mehrfach verstellbare Rückenlehne sowie eine passende Auflage für die Gartenliege sorgen darüber hinaus für eine Extra-Portion Komfort.

Strandkörbe

Strandkörbe sorgen für ein Urlaubsgefühl im eigenen Garten. Die Sitzposition dieser Art Gartenmöbel lässt sich individuell einstellen. Im Strandkorb selbst sitzen Sie regen- und windgeschützt. Auch der direkte Sonneneinfluss wird durch den Korb teilweise verhindert. Die Outdoor-Möbel in charmantem, nordischem Look sind ideal, um in Ruhe zu lesen,  einfach zu relaxen oder die Beine hochzulegen. Im klassischen Strandkorb ist Platz für zwei Personen – es gibt aber auch kleinere oder größere Varianten.

Gartenregale

Gartenregale bieten Platz für Pflanzen oder Dekorationen. Sie zeichnen sich durch ihre robuste und wetterfeste Beschaffenheit aus und sorgen nicht selten für einen Hingucker in Ihrem Outdoor-Bereich. Viele Modelle können Sie das ganze Jahr über auf Ihrer Terrasse, dem Balkon oder Garten stehen lassen.

Holz, Metall, Rattan oder Geflecht: die hochwertigen Materialien von Gartenmöbeln

Damit sich Garten-, Terrassen- und Balkonmöbel für den Außenbereich eignen, ist die Verarbeitung hochwertiger und witterungsbeständiger Materialien unabdingbar. Bei SEGMÜLLER erhalten Sie Gartenmöbel aus robusten Metallen wie Aluminium, Edelstahl und Eisen sowie aus Holz, Kunststoff, Polypropylen, Rattan und Polyrattan.

Allesamt zeichnen sich durch ihre äußerst strapazierfähige Beschaffenheit aus, die jedem Wetter strotzt. Darüber hinaus gelten Terrassenmöbel aus diesen Materialien als besonders langlebig, UV- und schmutzabweisend. Zu den wohl beliebtesten Werkstoffen für Gartenmöbel gehören Rattan, die Unterart Polyrattan sowie Holz. So bieten all diese Stoffe durch ihre Optik einen unschlagbaren Charme, der sich in jeden Outdoor-Bereich bestens einfügt.

Deko-Tipps: Gartenmöbel passend zum Einrichtungsstil kaufen

  • Wählen Sie das Design Ihrer Gartenmöbel einheitlich zum restlichen Garten-Mobiliar, sodass sie sich stimmig in den vorherrschenden Einrichtungsstil einfügen.

  • Helle Farben oder elegante Uni-Designs eignen sich für einen klaren und modernen Einrichtungsstil im minimalistischen Garten.

  • Schlichte und ergonomische Gartenstühle mit schmalen Füßen sowie Gartenmöbel aus natürlichen Materialien fügen sich bestens in den Look des scandinavischen Gartens ein.

  • Geflochtene Gartenstühle und Bistrotische sind ideal für das ultimative Urlaubsgefühl im mediterranen Garten. 

  • Der urige Landhausstil kommt mit Gartenmöbeln aus Massivholz besonders gut zur Geltung.

  • Für einen bewussten Stilbruch sorgen Sie, wenn Sie beispielsweise für Ihren naturbelassenen Außenbereich moderne Gartenmöbel wählen, die in klaren Designs mit harten Kanten daherkommen. Das Ganze funktioniert auch umgekehrt, indem Sie Outdoor-Möbel im rustikalen Design in einen modernisierten Außenbereich stellen.

  • Achten Sie auf ein harmonisches Gesamtbild Ihrer Gartenmöbel, bei dem die Größenverhältnisse zueinander passen. Überladen Sie Ihre Stellfläche nicht und berücksichtigen Sie schon beim Kauf den Ihnen zur Verfügung stehenden Platz. Möchten Sie beispielsweise ein ganzes Set an Loungemöbeln in Ihrem Garten platzieren, sollten Sie idealerweise eine größere Terrasse besitzen. Bei Gärten nahezu in der Größe eines Balkons, kommen Balkonmöbel für Sie infrage.

  • Praktisches Zubehör für Ihre Gartenmöbel verleiht Ihrem Außenbereich das gewisse Etwas: Für einen perfekten Sonnenschutz setzen Sie auf Sonnenschirme oder Sonnensegel. Ihren Sitzkomfort steigern Sie mit zu Ihren Outdoor-Möbeln passenden Auflagen. Um Kissen und Bezüge bestens zu verstauen, sind Kissen- und Auflagenboxen ideal. Ein wohnlicheres Gefühl erzeugen Sie gekonnt mit diversen Outdoorteppichen.

Gartenmöbel von SEGMÜLLER: bei uns kaufen Sie mit Tiefpreis-Garantie

Möchten Sie Ihren Außenbereich zum absoluten Wohlfühlort für ruhige, aber auch gesellige Momente mit Freundinnen, Freunden und Familie machen, sind Sie bei SEGMÜLLER genau richtig. Bei uns profitieren Sie von einer großen Auswahl verschiedener Gartenmöbel, die keine Wünsche offenlässt. Ob einzelne Möbelstücke oder gleich komplette Sets bestehend aus einer Sitzgruppe mit Gartentisch – bei uns werden Sie garantiert fündig. Haben Sie sich für Ihre neuen Gartenmöbel entschieden, profitieren Sie zudem von unserer Tiefpreis-Garantie. So kaufen Sie jederzeit zum günstigsten Preis – sicher, transparent und zuverlässig.

Häufige Fragen zu Gartenmöbeln

Wie sollten Gartenmöbel gereinigt werden?

Um die Langlebigkeit Ihrer Gartenmöbel zu unterstützen, ist eine regelmäßige Pflege besonders wichtig. Je nach Witterung empfiehlt es sich, die Garten- und Balkonmöbel zwei- bis dreimal im Jahr zu reinigen. Ideal ist die Pflege vor und während der Gartensaison sowie zur Überwinterung. Das kann jedoch je nach Materialart und Möbelstück variieren.

Achten Sie daher am besten stets auf die Herstellerangaben Ihrer Gartenmöbel, damit die Reinigung bestens gelingt. Für viele Materialien reicht meist eine milde Seifenlauge aus. Für die Pflege von Gartenmöbeln aus Holz sollten Sie hin und wieder auf ein spezielles Pflegemittel zurückgreifen. Je nach Holzart ist auch die Verwendung eines Pflegeöls zu empfehlen, damit Sie die natürliche Maserung des Holzes so lange wie möglich erhalten und das Material optimal schützen.

Wie werden Gartenmöbel am besten gelagert?

Garten- und Terrassenmöbel lagern Sie im Winter an einem trockenen Ort, um Schimmelbildung zu vermeiden. Während der Nutzung im Sommer reicht eine Abdeckplane, die Sie den Möbeln für die Nacht überziehen. Doch auch hier ist die Lagerung an einem trockenen Ort stets zu empfehlen. Ob Sie die Outdoor-Möbel lieber unter einem Dach unterstellen oder im Innenraum lagern, bleibt Ihnen selbst überlassen.

Mehr Lesen
Weniger Lesen