Exklusiv Ihre SEGMÜLLER PLUS Kundenkarte
Kompetente Beratung
Immer günstiger als irgendwo anders
Trusted Shops zertifiziert

Segmüller Shop Startseite

Aufbewahrungsboxen & Behälter

Aufbewahrungsboxen sind vielseitig einsetzbar und ideal für kleine Räume. Sie bieten zusätzlichen Stauraum, indem sie Oberflächen von kleinen Gegenständen befreien, die nicht ständig gebraucht werden. Dadurch schaffen sie Ordnung im Alltag und helfen dabei, das Chaos zu beseitigen.

Filtern & Sortieren
Sortieren nach
Beliebteste zuerst
  • Beliebteste zuerst
  • Günstigster Preis zuerst
  • Höchster Preis zuerst
  • Kürzeste Lieferzeiten zuerst
  • Neuheiten zuerst
Filtern nach
Preis
1
236
Größe
Breite
3
cm
104
cm
Höhe
1
cm
70
cm
Tiefe
5
cm
79
cm
Farbe
Grau
Trans-
parent
Weiß
Beige
Grün
Braun
Silber
Schwarz
Gold
Blau
Rosa
Gelb
Orange
Rot
Material
18 Materialien
Aluminium (3)
Bambus (2)
Edelstahl (6)
Eisen (2)
Holz (14)
Holz, Textil, Natur (1)
Keramik (1)
Kunststoff (82)
Lederoptik (5)
Metall (7)
Papier (12)
Polyester (3)
Polyresin (6)
Porzellan (1)
Stahl (4)
Stein, Marmor, Granit (1)
Steingut (1)
Stoff (13)
Marken
16 Marken
Alessi (2)
blomus (1)
BOLTZE (1)
Continenta (2)
GEFU (1)
JOOP! (5)
Joseph Joseph (1)
KARE DESIGN (9)
Koziol (8)
LINDDNA (4)
MAGS (1)
Remember (3)
Rig-Tig (2)
Rotho (55)
Toms Company (1)
Zack (2)
Länge
8
cm
86
cm
Durchmesser
5
cm
35
cm
Form
Quadratisch (18)
Rechteckig (71)
sofort versandbereit
Produkte, die wir auf Lager haben und kurzfristig versenden können. Die tatsächliche Lieferzeit hängt von Größe und Versandart des Artikels ab (als Paket, per Spedition oder als Sperrgut).
alle Filter zurücksetzen

Mit Aufbewahrungsboxen können Sie verschiedene Gegenstände geordnet sortieren und schnell wiederfinden. Egal, ob Spielzeug im Kinderzimmer oder Bastelsachen im Hobbyraum – alles findet seinen Platz in den Boxen. Ebenso sorgen die Boxen dafür, dass empfindliche Dinge wie Weihnachtskugeln sicher aufbewahrt werden und vor Beschädigung geschützt sind. Ein weiterer Vorteil ist ihre Flexibilität: Die meisten Aufbewahrungsboxen lassen sich stapeln oder ineinander verstauen, wenn sie gerade nicht benötigt werden. Dadurch sparen Sie wertvollen Platz in Schränken oder Regalen. Entdecken Sie das abwechslungsreiche Angebot an Aufbewahrungsboxen bei SEGMÜLLER!

WEITERE BELIEBTE KATEGORIEN

Was sind die Vorteile von Aufbewahrungsboxen?

Aufbewahrungsboxen sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken: Sie bieten uns zahlreiche Vorteile, die wir in kleinen Räumen besonders zu schätzen wissen. Ihre Vielseitigkeit ermöglicht es, Aufbewahrungsboxen nahezu überall einzusetzen. Durch den zusätzlichen Stauraum helfen Aufbewahrungsboxen dabei, Oberflächen von Gegenständen freizuschaufeln, die sonst einfach herumliegen würden. So wird Platz geschaffen für Dinge des täglichen Bedarfs und Sie behalten stets einen klaren Überblick. Und last but not least: Die Boxen dienen als zuverlässige Alltagshelfer. Ordnung ins Chaos bringen ist mit ihnen ein Kinderspiel. Und wenn alles seinen festgelegten Platz hat (und zwar sortiert in praktischen Boxen), dann fühlen Sie sich automatisch wohler.

Diese Varianten von Aufbewahrungsboxen gibt es

Aufbewahrungsboxen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen: zum Stapeln, zum Falten, mit Reißverschluss oder als Deko-Objekt – mit und ohne Deckel. Wir erklären Ihnen die jeweiligen Vorzüge.

 

Aufbewahrungsboxen mit oder ohne Deckel

Aufbewahrungsboxen mit Deckel sind besonders praktisch für Dinge, die nicht ständig gebraucht werden oder längerfristig aufbewahrt werden müssen. Der Deckel hält Staub ab und schützt den Inhalt vor Beschädigung oder Verunreinigung. Zudem machen viele Boxen mit einem dekorativen Design auch noch eine gute Figur im Regal oder Schrank! Ein weiterer Vorteil: Durch das Stapeln der Boxen lässt sich Platz sparen. Aber auch Aufbewahrungsboxen ohne Deckel können sehr nützlich sein – insbesondere bei Gegenständen wie Lego-Steinen, Bastelsachen etc., die oft benötigt werden. Hier ist schneller Zugriff wichtig Trotzdem bleibt alles an seinem Platz und sorgt so für Ordnung.

 

Aufbewahrungsboxen zum Stapeln

Stapelbare Aufbewahrungsboxen sind eine großartige Möglichkeit, um Dinge sortiert im Regal zu verstauen. Durch die verschiedenen Fächer und Unterteilungen können Gegenstände wie Schmuck, Büroklammern oder Bastelmaterialien übersichtlich aufbewahrt werden. Durch das Stapeln der Boxen sparen Sie zudem viel Platz – besonders in kleinen Räumen ist dies ein großer Vorteil.

 

Aufbewahrungsboxen mit Reißverschluss

Aufbewahrungsboxen mit Reißverschluss bieten eine praktische Lösung zur Lagerung von dicken Winterdecken oder saisonaler Kleidung. Der Reißverschluss schützt vor Staub und macht den Inhalt trotzdem leicht zugänglich – perfekt also für alles, was Sie nicht ständig brauchen, aber sicher aufgehoben wissen möchten. Wer seine Wohnung minimalistisch gestaltet, aber trotzdem viel Stauraum benötigt, ist mit einer Unterbettbox bestens beraten – denn so bleibt alles an seinem Platz, in diesem Fall unter dem Bett, ohne dabei unnötig viel Raum einzunehmen.

 

Körbe und Deko-Kisten

Neben den praktischen Vorteilen bieten Aufbewahrungsboxen auch eine Möglichkeit, das Zuhause stilvoll zu gestalten. Besonders im rustikalen oder skandinavischen Stil dienen sie als funktionaler Blickfang und schaffen gleichzeitig Ordnung. Boxen aus natürlichen Materialien wie Holz oder Korbgeflecht passen perfekt zum Landhausstil und vermitteln Gemütlichkeit. Im Scandi-Stil hingegen sind klare Linien und minimalistisches Design gefragt – hier eignen sich Boxen in neutraler Farbgebung besonders gut. Doch nicht nur die Wahl des Materials spielt eine Rolle: Auch durch ihre Platzierung können Sie mit Aufbewahrungsboxen Akzente setzen. So lassen sich beispielsweise Regale aufpeppen, indem Sie unterschiedliche Größen von Boxen gezielt kombinieren.

 

Faltboxen

Aufbewahrungsboxen, die faltbar sind, stellen eine äußerst praktische Lösung für alle dar, die Wert auf Ordnung und Platzersparnis legen. Mit ihrer cleveren Konstruktion lassen sich diese Boxen bei Nichtbedarf schnell und unkompliziert wieder auffalten und platzsparend verstauen.

 

Aufbewahrungsboxen für Lebensmittel

Aufbewahrungsboxen für Lebensmittel sind ein unverzichtbarer Helfer, um Nahrungsmittel frisch und hygienisch zu halten. Sie schützen dank Deckeln vor Luft und Feuchtigkeit und sorgen so für eine längere Haltbarkeit der Lebensmittel. Außerdem helfen sie dabei, den Kühlschrank ordentlich zu halten und Platz zu sparen. Die Boxen sind vielseitig einsetzbar und eignen sich perfekt für die Mitnahme von Mahlzeiten unterwegs. Ein großer Pluspunkt ist ihre Wiederverwendbarkeit, was zur Nachhaltigkeit beiträgt.

 

Aufbewahrungsboxen mit Fächern

Aufbewahrungsboxen mit Fächern sind eine praktische und effiziente Lösung, um verschiedene Gegenstände des Alltags ordentlich und übersichtlich zu organisieren. Ob es sich nun um Nähzeug oder Schmuck handelt, diese Boxen bieten genügend Platz für all die kleinen Gegenstände, die zusammengehören.

Wo kann ich Aufbewahrungsboxen verstauen?

  • Eine beliebte Wahl ist es, Aufbewahrungsboxen im Regal oder auf einem Schrank zu verstauen. Dies bietet nicht nur zusätzlichen Stauraum für Gegenstände wie Bücher oder Kleidung, sondern hält Ihre Boxen auch außer Sichtweite.

  • Wenn Sie mehrere Boxen und wenig Platz haben, können Sie sie einfach stapeln – entweder direkt auf dem Boden oder sogar in einem Eckschrank. Diese Methode eignet sich besonders gut für größere Artikel wie Deckbetten oder Kissen.

  • Unterbett-Boxensysteme bieten ebenfalls viel Raum zum Verstauen von Dingen unterhalb des Bettes, anstatt den begrenzten Speicherplatz Ihres Schlafzimmer-Schranks auszureizen.

  • Schließlich können Deko-Kisten und Körbe als stilvolle Ergänzung Ihrer Einrichtung dienen, während sie zugleich praktisch genutzt werden können.

Woraus bestehen Aufbewahrungsboxen?

Wenn Sie auf der Suche nach einer praktischen und vielseitigen Aufbewahrungslösung sind, sollten Sie in hochwertige Boxen investieren: Sie haben unter anderem die Wahl zwischen langlebigen und umweltfreundlichen Holzboxen, robusten Kunststoffboxen oder weichen Kunstfaserboxen.

3-teiliges Set von Aufbewahrungsboxen Cube aus Holz mit Deckel

Aufbewahrungsboxen aus Holz

Aufbewahrungsboxen aus Holz sind eine überzeugende Wahl für jeden, der auf Langlebigkeit und Stabilität setzt. Sie bieten einen sicheren Platz für all Ihre Habseligkeiten und halten ein Leben lang. Holz als Material ist umweltfreundlich, da es nachwächst. Darüber hinaus können Aufbewahrungsboxen aus Holz äußerst dekorativ sein und jedem Raum Wärme und Gemütlichkeit verleihen. Obwohl sie robust sind, sollten sie gut gepflegt werden, um ihre Schönheit zu erhalten. Investieren Sie in eine hochwertige Aufbewahrungsbox aus Holz und genießen Sie viele Jahre Freude daran!

Aufbewahrungsboxen aus Kunststoff

Aufbewahrungsboxen aus Kunststoff sind eine praktische und überzeugende Lösung, um Ordnung im Haus und Büro zu halten. Sie sind robust, langlebig und bieten viel Platz zum Verstauen von Kleidungsstücken, Schuhen oder Dokumenten. Besonders hervorzuheben ist ihre Stabilität und Stapelbarkeit, was auch bei wenig Raum optimal genutzt werden kann. Es gibt verschiedene Ausführungen von transparent bis dekorativ modern, die individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden können. Aufbewahrungsboxen aus Kunststoff überzeugen durch ihre Vielseitigkeit und Funktionalität.

Aufbewahrungsbox Compact von Rotho in Braun aus Kunststoff
Aufbewahrungsbox in den Maßen 41 x 35 x 20 cm in grau aus Kunstfasern

Aufbewahrungsboxen aus Kunstfasern

Wenn Sie Ihre Kleidung und Decken ordentlich aufbewahren möchten, sind Aufbewahrungsboxen aus Kunstfasern die perfekte Lösung für Sie. Die Boxen aus weichem Material schützen empfindliche Stoffe vor Schmutz und Feuchtigkeit und verfügen oft über einen praktischen Reißverschluss, der ein einfaches Öffnen und Schließen ermöglicht. Ferner sind sie platzsparend und passen problemlos in jeden Kleiderschrank oder unter das Bett.

Worauf sollten Sie beim Kauf von Aufbewahrungsboxen achten?

Die folgenden Kaufkriterien sind wichtig, wenn es darum geht, die perfekte Aufbewahrungsbox zu finden. Denn nur so lässt sich sicherstellen, dass sie den Anforderungen entspricht und ihren Zweck erfüllt:

  1. Die Größe ist ein wichtiger Faktor. Je nachdem, wie viel Platz zur Verfügung steht und was genau aufbewahrt werden soll, muss die Box entsprechend groß oder klein sein.

  2. Auch die Form spielt eine Rolle: Soll sie quadratisch oder rechteckig sein? Beides hat Vor- und Nachteile – je nach Verwendungszweck sollten Sie sich hierüber Gedanken machen.

  3. Design und Material der Boxen können ebenfalls variieren: Möchten Sie dekorative Stücke haben oder sollen sie eher funktional aussehen? Wenn Sie Kosmetikartikel lagern möchten, beispielsweise im Badezimmer, sollten wasserfeste Materialien in Betracht gezogen werden, um Schimmelbildung vorzubeugen.

  4. Auch bei der Nutzung gibt es Unterschiede: Lebensmittel haben andere Voraussetzungen als Kleidung. Luftdurchlässige Aufbewahrungsbox bieten sich an, damit sich keine Feuchtigkeit staut, die Gerüche begünstigt.

  5. Zuletzt stellt sich noch die Frage des Deckels: Ist dieser nötig für einen optimalen Verschluss gegen Luftfeuchtigkeit etc.? Oder wird er nicht gebraucht?

Jetzt beim Kauf von Aufbewahrungsboxen von unserer SEGMÜLLER-Tiefpreisgarantie profitieren

Aufbewahrungsboxen bieten zahlreiche Vorteile, insbesondere in kleinen Räumen. Sie schaffen zusätzlichen Stauraum und helfen dabei, Oberflächen aufgeräumt zu halten. Mit ihren verschiedenen Varianten wie Aufbewahrungsboxen mit oder ohne Deckel, stapelbaren Boxen, Boxen mit Reißverschluss oder Fächern bieten sie vielseitige Möglichkeiten zur Organisation des Alltagslebens. Zudem können Aufbewahrungsboxen auch stilvoll gestaltet werden und das Zuhause gemütlicher machen. Sie bestehen aus verschiedenen Materialien wie Holz, Kunststoff oder Kunstfasern und sollten je nach Verwendungszweck ausgewählt werden. Wichtige Kaufkriterien sind die Größe, Form, Design und Material der Boxen sowie die Nutzung und die Frage nach einem Deckel. Insgesamt sind Aufbewahrungsboxen zuverlässige Alltagshelfer, die für Ordnung sorgen und uns ein besseres Wohngefühl geben. Schauen Sie sich gleich im großen SEGMÜLLER-Sortiment um, dort kaufen Sie Aufbewahrungsboxen grundsätzlich zum Tiefpreis. Dieser ist immer günstiger als jede Rabatt-Aktion der Konkurrenz und das selbst bis zu vier Wochen nach dem Kauf.

Häufige Fragen rund Aufbewahrungsboxen

Welche Aufbewahrungsboxen eignen sich für den Keller?

Ein Vorteil von Kunststoffboxen zur Kelleraufbewahrung ist ihre Langlebigkeit: Im Gegensatz zu Kartons oder Holzkisten sind sie unempfindlich gegen Feuchtigkeit und Schimmelbildung. Mit einem Deckel darauf hat weder Staub noch modriger Geruch in feuchten Kellern eine Chance, in die Box einzudringen. Das ist besonders bei empfindlichen Gegenständen wie Kleidungsstücken wichtig. Wer seine Aufbewahrungsbox im Keller nicht nur als reine Funktionslösung betrachtet, sondern auch auf Optik Wert legt, findet mittlerweile zahlreiche ansprechende Designs.

Wie kann ich Aufbewahrungsboxen beschriften, um alles gut zu organisieren?

Eine optimale Organisation von Aufbewahrungsboxen kann durch eine eindeutige Beschriftung gewährleistet werden. Es ist wichtig, spezifische Begriffe zu wählen, um den Inhalt der Box klar zu beschreiben und allgemeine Bezeichnungen zu vermeiden. Manche Aufbewahrungsboxen kommen direkt mit einem Etikett zum Ausfüllen. Aber auch Klebe-Etiketten sind fix angebracht. Wer keine schöne Handschrift hat, kann auf trendy gedruckte Labels zurückgreifen, um alles übersichtlich und organisiert zu halten.