Exklusiv Ihre SEGMÜLLER PLUS Kundenkarte
Kompetente Beratung
Immer günstiger als irgendwo anders
Trusted Shops zertifiziert

Segmüller Shop Startseite

Gartensessel

Mit bequem gepolsterten Gartensesseln genießen Sie erholsame Stunden im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon – wahlweise in einer Sitz- oder Liegeposition.

Filtern & Sortieren
Sortieren nach
Beliebteste zuerst
  • Beliebteste zuerst
  • Günstigster Preis zuerst
  • Höchster Preis zuerst
  • Kürzeste Lieferzeiten zuerst
  • Neuheiten zuerst
Filtern nach
Preis
15
2610
Größe
Breite
10
cm
160
cm
Höhe
19
cm
127
cm
Tiefe
8
cm
106
cm
Farbe
Grau
Schwarz
Blau
Beige
Braun
Weiß
Grün
Bunt
Gelb
Orange
Rot
Rosa
Silber
Türkis
Material
16 Materialien
Acryl (1)
Aluminium (37)
Edelstahl (6)
Eisen (1)
Geflecht (4)
Kunststoff (18)
Mischgewebe (8)
Polyethylen (1)
Polypropylen (36)
Polyrattan (9)
Rattan & Geflecht (36)
Rope (12)
Stahl (7)
Stoff (6)
Teak (2)
Textilene (4)
Marken
16 Marken
4 SEASONS OUTDOOR (6)
Brafab (6)
Cane-line (21)
fischer möbel (2)
Hartman (9)
HOUE (27)
idyl (1)
Lafuma (27)
MBM (1)
Musterring (1)
Nardi (10)
SCHÖNER WOHNEN-Kollektion (8)
sitMOBILIA (5)
solpuri (10)
Stern (16)
vermobil (3)
Funktion
drehbar (2)
Länge
60
cm
91
cm
sofort versandbereit
Produkte, die wir auf Lager haben und kurzfristig versenden können. Die tatsächliche Lieferzeit hängt von Größe und Versandart des Artikels ab (als Paket, per Spedition oder als Sperrgut).
nachhaltig hergestellt
Die Siegel unserer Partner kennzeichnen die nachhaltige Qualität unserer Produkte. Mehr dazu lesen Sie auf unserer Seite zu Umweltschutz und Nachhaltigkeit
alle Filter zurücksetzen

Wetterfeste Gartensessel bei SEGMÜLLER kaufen

Gartensessel sind die bequemere Variante von klassischen Gartenstühlen. Ob mit verstellbarer Kopflehne und Rückenlehne oder verschiedenen Polsterungen – die Relaxsessel machen ihrem Namen alle Ehre und sind ideal für gemütliche Stunden im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon. Bei SEGMÜLLER erhalten Sie die gemütlichen Sitzgelegenheiten in verschiedenen Varianten und Farben – allesamt aus wetterfesten Materialien. Durchstöbern Sie gleich unser Sortiment und entscheiden Sie sich für die optimalen Sessel in Ihrem Outdoor-Bereich.

Bequem und vielfältig einsetzbar: Gartensessel bieten hohen Sitzkomfort

In der Sonne relaxen, ein Buch lesen oder mit Freundinnen und Freunden die gemeinsame Zeit im Freien auskosten – gemütliche Sessel sind die idealen Gartenmöbel für entspannte Stunden im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon. Die Sitzgelegenheiten fügen sich perfekt in Ihren Outdoor-Bereich ein und unterstreichen eine gemütliche Atmosphäre.

Grundsätzlich sind Gartensessel vielfältig einsetzbar. Je nach Modell verfügen die Gartenmöbel über eine verstellbare Rückenlehne, sodass die Sessel beispielsweise als Gartenliege dienen. Die Liegefunktion können Sie dann beim Sonnenbaden in der Gartenlounge, auf dem Rasen oder der Terrasse vollends auskosten. Doch auch als eine Art Gartenstuhl machen Gartensessel eine gute Figur. So können die Stühle einzeln oder in einer Ess- oder Sitzgruppe am Gartentisch positioniert werden – beim gemeinsamen Dinieren im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon profitieren somit alle von maximalem Sitzkomfort. Im Gegensatz zu klassischen Gartenstühlen bieten Gartensessel meist noch mehr Komfort. Dafür sind unter anderem die Polsterungen an Arm- und Rückenlehnen oder weitere verstellbare Komponenten verantwortlich. Um Ihren Sitz- oder Liegekomfort zu steigern, können Sie darüber hinaus noch zusätzliche Gartenstuhl-Auflagen oder Kissen separat kaufen.

Sessel für den Garten erwerben Sie bei SEGMÜLLER entweder einzeln oder im Rahmen eines Gartenmöbel-Sets. Einzeln lohnen sich die Sessel vor allem beim Einrichten von kleinen Balkonen oder Gärten. Gartenmöbel-Sets hingegen sind besonders wertvoll, wenn Sie eine Gruppe an Gartenmöbeln kaufen möchten, die allesamt aufeinander abgestimmt sind und von ein und derselben Marke sind. Welche Varianten für Sie infrage kommen, hängt allein von Ihren Präferenzen ab.

Die verschiedenen Varianten von Gartensesseln

Bei SEGMÜLLER erhalten Sie Sessel für Ihren Garten in folgenden Varianten:

Gartensessel Hochlehner Deluxe in Grau in einer Essgruppe auf einer Terrasse aus Polyrattan

Hochlehner: Hoch geschnittene Sessel zeichnen sich durch ihre großflächige Rückenlehne aus. Die Gartenmöbel lassen sich mit Polster-Auflagen bestücken, die die volle Höhe der Rückenlehne abdecken – das bietet Ihrem Rücken Stabilität und sorgt für jede Menge Sitzkomfort. 

Niedriglehner: Die Rückenlehne von niedrigen Gartensesseln ist meist nur so hoch, dass sie den halben Rücken abdeckt. Auch Loungesessel gehören zu den bequemen Niedriglehnern. Aufgrund ihrer niedrigen Höhe können Sie die Sessel bequem unter den Tisch schieben. Beachten Sie dafür beim Kauf allerdings auch immer die tatsächliche Höhe Ihres Gartentisches, damit die Stühle wirklich darunter passen. Dekokissen dienen bei niedrigen Gartensesseln meist als zusätzliche Polsterung für den gesamten Rücken. Je nach Modell sind die Stühle stapelbar und somit besonders platzsparend. Die stapelbaren Gartenstühle lohnen sich meist für den Einsatz in kleineren Gärten und lassen sich auch im Winter leichter drinnen lagern.

Niedriglehner Gartensessel Nest von Cane Line in Beige aus Polyrattanin einer Essgruppe auf einer Terrasse vor einer Bambuswand
Klappbarer Gartenstuhl Privilege Sphinx Ocre der marke LaFuma mit Bezug aus Stoff auf einer Terrasse mit Blick auf die Berge

Klappbare Gartensessel: Sowohl Hochlehner als auch Niedriglehner sind vereinzelt als klappbare Sessel-Varianten erhältlich. Aufgrund der praktischen Klappfunktion sind die Gartensessel flexibel nutzbar. Die Gartenmöbel lohnen sich vor allem für kleine Gärten, Terrassen oder Balkone, auf denen nur wenig Platz zur Verfügung steht.

Verstellbare Gartensessel: Verstellbare Sessel sind auch als Relaxsessel bekannt. Meist verfügen die Gartenmöbel über ein stufenlos verstellbares Kopfpolster und/oder eine unterschiedlich positionierbare Rückenlehne. Mit wenigen Handgriffen nehmen Sie so Ihre gewünschte Sitz- oder Liegeposition ein und können ungestört relaxen.

Relaxsessel Evolution Basalt aus dem Hause LaFuma aus silbernen Stahl verstellbar an einem Pool

Robuste Gartensessel aus Polyrattan, Aluminium und Co. – alle Materialien auf einen Blick

Die Gartensessel aus dem SEGMÜLLER-Sortiment bestehen aus Materialien, die ideal auf eine Nutzung im Freien ausgerichtet sind. So zeichnen sich unsere Gartenmöbel durch wetterfeste, UV-beständige, pflegeleichte und robuste Materialien aus. Bei uns erhalten Sie Gartensessel aus Kunststoff, Polypropylen, Rope, Mischgewebe, Rattan, Holz (Teak) und Geflecht sowie aus Metallen wie Aluminium und Edelstahl.

  • Aluminium: Sessel aus Aluminium (je nach Modell sogar pulverbeschichtetes Aluminium) sind sehr leicht, überzeugen aber dennoch durch ihre Stabilität. Das Material ist langlebig und bedarf kaum einer Pflege. Darüber hinaus können Sie sich darauf verlassen, dass Gartenstühle aus Aluminium bestens vor Rost geschützt sind – die Lagerung draußen macht den Möbeln nichts aus. Abgerundet werden Gartensessel mit einem Gestell aus Aluminium durch Polsterungen aus strapazierfähigen und hautfreundlichen Textilien.

  • Edelstahl: Gartenstühle aus (pulverbeschichtetem) Edelstahl punkten durch ihre robuste Bauweise. Im Vergleich zu Stühlen aus Aluminium sind Gartenmöbel aus Edelstahl etwas stabiler. Darüber hinaus sind die Sessel pflegeleicht – Staub und hartnäckige Verschmutzungen lassen sich unkompliziert und einfach entfernen.

  • Polypropylen: Viele Gartenmöbel sind aus Polypropylen gefertigt. Das beliebte Material besteht aus Kunststofffasern, die wasserabweisend und formstabil sind. Temperatureinflüsse und Witterungen können den Gartensesseln aus Polypropylen somit nichts anhaben. Zudem sind Stühle aus Polypropylen wenig pflegeintensiv – das macht die Nutzung der Möbel sehr angenehm und unkompliziert.

  • Polyrattan: Gartensessel aus Polyrattan, einem zugfesten Kunststoffgeflecht, sind sehr flach und aufwendig geflochten. Das macht die Outdoor-Möbel designtechnisch zu echten Hinguckern. Und auch die Materialeigenschaften sprechen für sich: So punktet Polyratten mit seiner UV-Beständigkeit, Formstabilität und Zugfestigkeit.

  • Rattan & Geflecht: Outdoor-Stühle aus handgeflochtener und pflegeleichter Faser sind ideal auf die Nutzung im Außenbereich ausgelegt. Das natürliche Material zeichnet sich durch seine formbeständigen und pflegearmen Eigenschaften aus und trotzt so jeder Temperatur und Witterung.

  • Rope: Sessel aus Rope (Seilgeflecht) sehen überaus trendig aus und punkten gleichzeitig durch ihre Formbeständigkeit. Meist kommt das Material für die Sitzfläche zum Einsatz, während das Stuhlgestell aus Metallen wie Edelstahl oder Aluminium besteht. Die clevere Kombination der robusten Werkstoffe vereint alle positiven Materialeigenschaften der verwendeten Komponenten und sorgt für ein langlebiges und harmonisches Zusammenspiel.

  • Kunststoff: Gartensessel aus Kunststoff sind sehr leichte Möbel und bestechen mit ihrer unempfindlichen und strapazierfähigen Beschaffenheit. Lediglich die Farben der Stühle können mit den Jahren durch die UV-Strahlung verbleichen. Wenn Sie die Gartenmöbel allerdings mit einer Auflage überdecken, beugen Sie dem Farbverlust effektiv vor.

  • Mischgewebe: Auflagen und Polsterungen aus Mischgewebe sind sehr robust und strapazierfähig – die verschiedenen Schichten des Stoffes verbinden atmungsaktive Materialeigenschaften mit einer gewissen Durchlässigkeit, sodass die Möbel schnell trocknen können, wenn sie nass sind.

  • Holz (Teak): Gartensessel aus Hölzern, meist Teakholz, sind besonders robust und langlebig. Das Naturmaterial besticht mit seiner edlen Optik und Maserung. Gartenmöbel aus Holz sind von Natur aus witterungsbeständig und resistent gegenüber Schimmel oder Schädlingsbefall. Teakholz gehört zu den robusteren, standfesteren Harthölzern, die besonders mit ihrer Wetterbeständigkeit punkten.

Tipps zur Pflege und Lagerung von Gartensesseln

Gartenmöbel sind zwar auf die Outdoor-Nutzung ausgerichtet, benötigen aber dennoch hin und wieder eine sorgfältige Pflege. Nur so können die Sessel Ihnen lange gute Dienste erweisen. Um die Reinigung ordnungsgemäß durchzuführen, lohnt ein Blick auf die Herstellerangaben der Möbel. Oft reicht bereits eine milde Seifenlauge aus, um Gartensessel aus Polyrattan, Kunststoff oder Metallen wie Aluminium oder Edelstahl von Schmutz zu befreien. Sind Spuren von Holzwerkstoffen enthalten, kann auch ein spezielles Pflegemittel Abhilfe leisten.

Überdies gilt: Auch wenn Gartenmöbel verschiedene Witterungen und Temperaturschwankungen standhalten können, ist eine Lagerung im Trockenen in den kalten Monaten sinnvoll. Am besten lagern Sie Ihre Stühle im Winter in einem Schuppen oder in der Garage. Im Sommer reicht es, wenn Sie die Sitzgelegenheiten über Nacht unter ein Dach stellen oder mit passenden Schutzhüllen abdecken.

Gartensessel mit Tiefpreis-Garantie: Bei SEGMÜLLER erhalten Sie Gartenmöbel zum günstigsten Preis

Gartensessel sind wie Gartenstühle – allerdings weitaus bequemer. Dank komfortabler Polsterungen im Rücken und auf der Sitzfläche profitieren Sie von einem angenehmen Sitzgefühl, das zu relaxten Stunden im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon einlädt. Je nach Modell können Sie sogar in den Genuss einer bequemen Liegefunktion kommen. Relaxsessel vereinen dabei alle positiven Eigenschaften von Gartenliegen und Gartenstühlen. Ganz gleich für welches Modell Sie sich letztendlich entscheiden, der Sitzkomfort ist immer unvergleichlich gut.

Bei SEGMÜLLER gibt es eine breite Auswahl an wetterfesten Sesseln, die Ihrem Bedarf garantiert gerecht werden. Haben Sie bereits die passenden Gartenmöbel gefunden, profitieren Sie neben den komfortablen Eigenschaften der Sessel zudem von finanziellen Vorteilen – dafür sorgen wir mit unserer Tiefpreis-Garantie. Dank dieser kaufen Sie Ihr Outdoor-Mobiliar zu jedem Zeitpunkt zum günstigsten Preis – Zugreifen lohnt sich.