Exklusiv Ihre SEGMÜLLER PLUS Kundenkarte
Kompetente Beratung
Immer günstiger als irgendwo anders
Trusted Shops zertifiziert

Segmüller Shop Startseite

Hocker

Hocker sind viel mehr als nur eine bloße Sitzgelegenheit – die funktionalen Möbel dienen auch als bequeme Fußablage oder als praktische Ablagefläche für Ihre liebsten Habseligkeiten.

Filtern & Sortieren
Sortieren nach
Beliebteste zuerst
  • Beliebteste zuerst
  • Günstigster Preis zuerst
  • Höchster Preis zuerst
  • Kürzeste Lieferzeiten zuerst
  • Neuheiten zuerst
Filtern nach
Preis
10
1829
Größe
Breite
28
cm
150
cm
Höhe
22
cm
80
cm
Tiefe
25
cm
198
cm
Farbe
Grau
Blau
Braun
Grün
Beige
Rosa
Rot
Gelb
Schwarz
Weiß
Lila
Orange
Gold
Bunt
Material
9 Materialien
Cord (84)
Fell (10)
Holz (7)
Kunststoff (4)
Leder (45)
Mikrofaser (53)
Stoff (413)
Teak (1)
Zement (1)
Marken
37 Marken
BOOOM (35)
Bretz (10)
Bullfrog (2)
CASEDO (4)
Comfort REPUBLIC (3)
ComfortPlan (8)
Conform (50)
COTTA (17)
DAHEIM (8)
designwerk (8)
Exxpo by Gala (94)
filippo (11)
freistil (18)
himolla (3)
Innostyle (1)
INNOVATION LIVING (39)
JOOP! (19)
KARE DESIGN (32)
Kave Home (13)
KOINOR (18)
leolux (4)
MAISON (3)
Musterring (9)
Nehl (1)
Polsteria (1)
ponsel (2)
Portobello (5)
RAUM.FREUNDE (16)
Rolf Benz (4)
SCHÖNER WOHNEN-Kollektion (11)
set one by Musterring (24)
SOMETA (32)
Sormani (1)
Stilreich (1)
Villa Beck (20)
Willi Schillig (11)
Zuiver (1)
Funktion
drehbar (10)
Länge
35
cm
38
cm
Durchmesser
28
cm
80
cm
Form
Andere (22)
Quadratisch (11)
Rechteckig (84)
Rund (53)
sofort versandbereit
Produkte, die wir auf Lager haben und kurzfristig versenden können. Die tatsächliche Lieferzeit hängt von Größe und Versandart des Artikels ab (als Paket, per Spedition oder als Sperrgut).
nachhaltig hergestellt
Die Siegel unserer Partner kennzeichnen die nachhaltige Qualität unserer Produkte. Mehr dazu lesen Sie auf unserer Seite zu Umweltschutz und Nachhaltigkeit
Konfigurierbar
Entdecken Sie Produkte, die Sie individuell mit unserem 3D-Konfigurator gestalten können.
alle Filter zurücksetzen

Ob ein bequemer Polsterhocker, ein kompakter Tritthocker oder ein Fußhocker mit Stauraum – Hocker sind vielseitig einsetzbar und darüber hinaus ein dekorativer Blickfang in Ihren vier Wänden. Bei SEGMÜLLER erhalten Sie die praktischen Alleskönner in verschiedenen Farben, Formen und Designs – hier ist garantiert das richtige Möbelstück für Sie dabei. 

Sind Sie sich noch nicht sicher, welches Modell sich am besten für Ihren Einsatzzweck eignet? Wir unterstützen Sie bei Ihrer Kaufentscheidung.

WEITERE BELIEBTE KATEGORIEN

Flexible Sitzgelegenheit oder praktische Ablagefläche: die vielfältigen Funktionen von Hockern

Viele Menschen verbinden mit einem Hocker in erster Linie eine reine Sitzgelegenheit – die praktischen Möbelstücke können jedoch noch viel mehr. Durch ihre kompakte Größe nehmen Hocker in einem Raum nur eine geringe Stellfläche ein: ideal in kleinen Räumen. 

Aufgrund ihrer kompakten Bauweise lassen sich Hocker leicht und schnell an einen anderen Einsatzort tragen. Für spontanen Besuch bieten sie eine komfortable Sitzgelegenheit und somit eine ideale und platzsparende Alternative zu Stühlen. Beachten Sie, dass Hocker als Stuhlersatz eine geeignete Höhe von 45 bis 46 cm aufweisen sollten, damit Ihre Gäste komfortabel sitzen.  

Wird ein zusätzlicher Sitzplatz gerade nicht benötigt, dienen Hocker als Ablagefläche für Zeitschriften, Bücher oder Leuchten und Lampen – so zaubern Sie aus einem Hocker im Handumdrehen einen praktischen Beistelltisch

Manche Modelle verfügen zudem über zusätzlichen Stauraum, den Sie flexibel für Ihre Habseligkeiten nutzen können. Möchten Sie es sich abends im Sessel oder auf dem Sofa gemütlich machen, erhöht ein Fußhocker Ihren Sitz- oder Liegekomfort um ein Vielfaches. 

Bei SEGMÜLLER erhalten Sie Hocker in verschiedenen Farben, Designs und Ausführungen. Suchen Sie sich jetzt Ihr passendes Möbelstück aus und machen Ihr Zuhause noch gemütlicher.  

Polster-, Pouf- oder Sitzhocker: Die Varianten von Hockern im Überblick

Hocker ist nicht gleich Hocker. Damit Sie die richtige Kaufentscheidung treffen, zeigen wir Ihnen, was die verschiedenen Varianten voneinander unterscheidet und welches Möbel am besten zu Ihren Anforderungen passt. 

Sitzhocker

Sitzhocker

Klassische Sitzhocker verfügen meist über eine weich gepolsterte Sitzfläche und bieten einen angenehmen Sitzkomfort. Die Varianten sind vielfältig und für jeden Geschmack gibt es das passende Modell. Sitzhocker oder Drehhocker mit hohen Standfüßen wirken besonders luftig. Durchgehende Hocker ohne Standfüße sind sehr präsent im Raum und punkten durch ihre Geradlinigkeit. 

Pouf

Sitzkissen oder Pouf-Hocker

Bei Sitzkissen oder Poufs handelt es sich um besondere Varianten von Hockern, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Sie bestehen aus einem meist runden, gemütlichen Bodenkissen, was von einem weichen Bezug umhüllt ist. Im Gegensatz zum Sitzsack ist ein Pouf jedoch nicht weich, sondern mit einer festen Füllung ausgestattet, die ein stabiles Sitzen ermöglicht.

Sitzwürfel

Sitzwürfel und Rundhocker

Sitzwürfel und Rundhocker kommen meist ohne Füße daher. Dank praktischer Kunststoffgleiter lassen sich die oftmals gepolsterten Hocker flexibel auf Holzböden oder Fliesen verschieben. Einige Modelle bieten zudem praktischen Stauraum – Sie nehmen einfach den Deckel ab und schon profitieren Sie von einer versteckten Ablage für Bücher oder Zeitschriften im Wohnzimmer

Polsterhocker

Polsterhocker

Die rundum gepolsterten Hocker versprühen ein überaus gemütliches Flair. Als komfortable Sitzgelegenheiten sind Polsterhocker eine ideale Ergänzung zu Sofas und Couches sowie Sesseln. Doch auch als Ablagefläche oder zum Hochlegen der Füße eignen sich die praktischen und zugleich funktionalen Möbelstücke.

Holz, Stoff, oder Rattan: Aus diesen Materialien bestehen Hocker

So unterschiedlich wie die Hocker-Varianten, so unterschiedlich sind auch die verwendeten Materialien. Für welches Sie sich letztlich entscheiden, hängt ganz von Ihren individuellen Vorlieben ab. Bei SEGMÜLLER finden Sie ausschließlich qualitativ hochwertige Fuß-, Tritt- und Polsterhocker, die durch eine perfekte Verarbeitung der Materialien auf ganzer Linie überzeugen:

  • Hocker aus weichen und fließenden Materialien wie Stoffen, Samt, Fellen oder Baumwolle sind besonders kuschelig und anschmiegsam – hier überwiegt der Komfort-Aspekt. 

  • Klare Linien setzen Sie mit robusten Hockern oder Drehhockern aus Metallen oder Kunststoffen. Diese Materialien sind besonders widerstandsfähig und leicht zu reinigen. 

  • Möchten Sie lieber natürliche Akzente setzen, greifen Sie zu Hockern aus Rattan, Holz oder Holzoptik. Hocker aus natürlichen Materialien und nachwachsenden Rohstoffen sind nicht nur ein Blickfang in Ihrem Zuhause, sondern auch nachhaltig.

Tipps zur Reinigung und Pflege von Hockern

Damit Sie lange Freude an Ihrem neuen Hocker haben, ist die richtige Reinigung sowie Pflege essenziell. Werfen Sie dazu immer einen Blick in die Herstellerangaben, da sich die Reinigungsempfehlungen je nach Material unterscheiden. 

Verzichten Sie bei Hockern aus Holz oder Rattan auf zu viel Wasser, da dieses in das Material eindringen und es zum Aufquellen bringen kann. Setzen Sie stattdessen lieber auf ein leicht angefeuchtetes Tuch, mit dem Sie den Hocker von Staub und Schmutz befreien. Für Modelle aus Echtholz eignet sich eine spezielle Pflege, die Sie gelegentlich auftragen, um das Holz zu schützen. 

Hocker aus Samt oder mit Stoffbezügen umhüllte Sitzflächen reinigen Sie ganz einfach mit der Staubsaugerdüse. Beachten Sie dabei, den Bezug immer in Strichrichtung abzusaugen, um das Material zu schonen. Flecken lassen sich mit Polsterreiniger meist mühelos entfernen.


Stimmiges Raumkonzept – Hocker passend zum Einrichtungsstil kaufen

Damit Ihr neuer Hocker mehr als nur eine bequeme Sitzmöglichkeit darstellt, wählen Sie das Design, die Farben sowie die Materialien entsprechend Ihrem vorherrschenden Einrichtungsstil. So gehen Sie sicher, dass sich Ihr gewünschter Polster-, Tritt- oder Fußhocker stimmig in Ihren Raum einfügt. 

Im modernen Einrichtungsstil dominieren cleane Formen und Farben. Ein harmonisches Wohnkonzept in Ihrem zeitlos eingerichteten Zuhause schaffen Sie mit dezenten und unaufgeregten Polsterhockern in der Farbe Weiß oder anderen gedeckten Tönen. 

Bevorzugen Sie den Vintage- oder Retro-Stil, greifen Sie zu Hockern aus Holz oder Rattan. Diese Materialien unterstreichen gekonnt den nostalgischen Look. Auch ein Mix aus Naturmaterialien und Polstermöbeln ist für Ihr Vintage-Zuhause denkbar und der bewusste Materialmix verleiht dem Raum das gewisse Etwas. Natürliche Materialien wie Rattan oder Geflechte eignen sich zudem ideal für den beliebten Bohostil

Hocker mit Elementen aus Metall kommen in Räumen im Industrial Style besonders gut zur Geltung. Ebenfalls angesagt sind Kombinationen aus Holz und Metall, die den industriellen Charme gekonnt mit Naturmaterialien vereinen. 

Fuss-Hocker

Bei SEGMÜLLER kaufen Sie mit Tiefpreis-Garantie: Jetzt passenden Hocker entdecken

Egal ob Sie einen Polsterhocker mit komfortabler Sitzfläche als Stuhlersatz suchen, Ihre Beine abends auf einem bequemen Fußhocker ablegen möchten oder ein Modell mit verstecktem Stauraum bevorzugen – bei uns finden Sie Hocker in verschiedenen Ausführungen, Farben und Größen. Filtern Sie die Produkte in unserem Onlineshop nach Ihren Vorlieben oder kaufen Sie das passende Möbel in einem SEGMÜLLER-Einrichtungshaus in Ihrer Nähe. Ob online oder stationär, Sie profitieren immer von unserer Tiefpreis-Garantie – sicher, transparent und zuverlässig. 

Häufige Fragen rund um Hocker

Wie hoch sollte ein Hocker sein?

Bei der idealen Höhe kommt ganz auf den gewünschten Einsatzzweck des Hockers an. Als bequeme Sitzgelegenheit sollte die Höhe des Hockers der des Couchtisches oder Esstisches entsprechen. Als optimal erweisen sich hier Maßen zwischen 45 und 46 cm, um ein bequemes Sitzen zu ermöglichen. 

Bei Hockern, die als Fußablage für gemütliche Stunden auf dem Sofa oder im Sessel genutzt werden, wählen Sie die Höhe so aus, dass Ihre Füße bequem abliegen. Orientieren Sie sich hier also an den Maßen bzw. der Höhe des Möbelstücks, auf dem Sie später sitzen oder liegen werden. 

Möchten Sie den Hocker als Ablagefläche nutzen, sollte die Höhe dem eines Beistell- oder Couchtisches gleichkommen.

Hocker oder Stuhl – welches Möbelstück eignet sich besser?

Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, sondern hängt von individuellen Faktoren wie der Größe des Raums und der zur Verfügung stehenden Stellfläche ab. Generell gilt: Zum Einrichten kleiner Esszimmer oder Wohnzimmer sind Hocker die platzsparendere Alternative. Sie lassen sich leicht in der Ecke verstauen, wenn sie gerade nicht gebraucht werden oder als Beistelltisch umfunktionieren. So steht Ihnen auch in kleinen Zimmern mehr Raum zur Verfügung.  Benötigen Sie die Sitzgelegenheiten hingegen oft und auch in größerer Stückzahl für Gäste, sind Stühle die bessere Variante.