Herbstliche Tischdeko

Ob Naturmaterialien, warme Farben oder stimmungsvolle Lichter: Wir haben für Sie die schönsten Ideen für eine herbstliche Tischdeko zusammengestellt.

Der Esstisch ist der Mittelpunkt für Familie und Freunde. Mit einer kreativen Tischdeko zaubern Sie im Herbst eine wohlig-warme Stimmung in Ihrem Zuhause. Jetzt, wo sich das Leben wieder von draußen nach drinnen verlagert, ist eine ausgefallene Tischdeko der Blickfang in Ihren vier Wänden.

Vom Waldspaziergang auf den Tisch: Herbstliche Tischdeko mit Naturmaterialien

Naturmaterialien sind perfekt für eine Tischdeko im Herbst. Schließlich beginnt jetzt die Zeit, in der sich die Blätter langsam verfärben und hinabfallen. Tannenzapfen und Zweige liegen am Boden. So finden Sie bei einem Waldspaziergang ganz einfach viele schöne Deko-Elemente.

Zweige und Co: Herbstliches auf dem Tisch


Der erste Herbststurm weht sie in Ihren Garten: Zweige! Nutzen Sie Baumzweige für eine schöne herbstliche Tischdeko. Setzen Sie Akzente mit kleinen Ästen und ersten verfärbten Blättern auf dem Tisch. Unser Tipp: Weniger ist mehr. Auch das gezielte Platzieren eines Blattes beispielsweise auf der Serviette sorgt für Herbststimmung.

Hortensien und andere Herbstblumen

Die Blumensaison ist in der kühlen Jahreszeit noch lange nicht zu Ende. Herbstblumen und Hortensien setzen farbliche Akzente auf Ihrem Tisch.

Wer es lieber romantisch mag, verwendet getrocknete Blumensträuße. Rosen, Palmengras und Eukalyptus sehen getrocknet besonders schön aus und zaubern ein tolles Flair auf Ihren Tisch.

Herbstliche Deko-Ideen mit Wald-Fundstücken

Wie wäre es mit einem Waldspaziergang am Vormittag? Hier sammeln Sie großartige Deko-Elemente für die Dinnerparty am Abend. Tannenzapfen oder grünes Moos zaubern in Windeseile einen Hauch Herbst in Ihr Zuhause.

Arrangieren Sie das Moos in Schalen oder Vasen mit Kerzen. Die Tannenzapfen machen sich – auf dem gedeckten Tisch verteilt – wunderbar. Kleiner Tipp: Sprühen Sie die Zapfen gold an. So wirken sie auf Ihrem Tisch besonders edel.

Kürbis & Co.: Herbstliche Tischdeko mit Früchten

Die Zweige liegen schon auf der gedeckten Tafel, doch Ihnen fehlt noch etwas Farbe? Dann haben wir die Lösung für Sie: Kürbisse und Früchte setzen herrliche Farbakzente auf Ihrem Tisch.

Der Herbstbote: Kürbisse

Der Kürbis ist ab September überall zu kaufen. Statt in einer leckeren Kürbissuppe macht der Kürbis auch als Deko-Idee eine gute Figur. Verteilen Sie mehrere kleine Zier-Kürbisse auf Ihrem Tisch. Ein großer Kürbis funktioniert vor allem zu Halloween ausgehöhlt, mit Gesicht verziert und von innen beleuchtet als herbstliche Tischdeko.

Für Deko-Fans gibt es mittlerweile auch viele Keramikkürbisse in verschiedensten Größen, die jedes Jahr aufs Neue für eine geschmackvoll dekorierte Tafel bereitstehen. Ob natürlich oder als Figur: Kürbisse sind ein Highlight auf einem herbstlich gedeckten Tisch.

Beeren, Äpfel und Kastanien: Fruchtige Tischdeko

Das Orange des Kürbis ist Ihnen zu grell? Dann greifen Sie doch einfach zu Früchten in rötlichen Herbstfarben. Äpfel, Goji-Beeren sowie andere Beeren zaubern einen tollen Look auf Ihren Tisch. Ebenfalls empfehlenswert: Kastanien. Die braunen Früchte des Kastanienbaums schaffen eine stimmungsvolle Atmosphäre auf Ihrer Tafel.

Herrliche Deko-Helfer: Vasen und Schalen

Deko-Liebhaber wissen es: Erst mit den passenden Vasen und Schalen kommt Ihre Dekoration so richtig zur Geltung. Bei der herbstlichen Tischdeko wird hier keine Ausnahme gemacht. Ersetzen Sie sommerliche Vaseninhalte wie frische Blumen durch herbstliche Varianten. So sieht Ihr Zuhause im Handumdrehen der dritten Jahreszeit entsprechend richtig gemütlich aus. 

Die klassischen Tisch-Partner: Vasen

Vasen sind der Klassiker unter den Deko-Ideen. Setzen Sie auf Keramikvasen in Salbei oder Waldgrün. Ebenfalls schön sind Beerentöne oder orangefarbene Vasen. Wer es lieber ganz klassisch mag, nimmt Vasen aus Glas und füllt diese mit Deko-Elementen wie Zweigen oder Moos und Kerzen.

Gold, Holz und Natur: Schalen für den herbstlichen Tisch

Schalen sind eine weitere Deko-Idee für Ihre herbstliche Tafel. In Gold oder den klassischen Farben wie Grün oder Bordeaux sind sie hübsche Farbkleckse auf Ihrem Tisch. Gefüllt mit Moos, Blättern und Kerzen schaffen sie eine tolle herbstliche Atmosphäre.

Schalen aus Holz oder Körbe eignen sich ebenfalls als herbstliche Tischdeko. Schließlich wirken Naturmaterialien immer edel.

Herbstliche Deko bei SEGMÜLLER vor Ort

Lassen Sie sich inspirieren!

In unseren Filialen in Friedberg, Parsdorf, Weiterstadt und Pulheim haben wir eine schöne Auswahl an herbstlicher Deko für Sie zusammengestellt. Von hübschen Türkränzen, über niedliche Figuren bis hin zu Zweigen jeglicher Art warten jede Menge toller Dekoartikel auf Sie. Kommen Sie vorbei und entdecken Sie jetzt Herbstdeko für Ihr Zuhause!

Zu Ihrer Filiale

Geschirr, Tee-Service und Gedeck: So wird der Tisch herbstlich

Für eine herbstlich gedeckte Tafel braucht es auch das richtige Geschirr und Gedeck. Wir zeigen Ihnen, auf welche Farben Sie jetzt setzen sollten.

Bunte Teller für den Herbst-Tisch

Die richtige Wahl der Farben sorgt schnell für einen herbstlichen Flair an Ihrem Tisch: Vor allem Grün-, Beeren- und Erdtöne lassen Ihr Geschirr oder Tee-Service strahlen. Aber auch Salbei, Brombeer oder Blau sind für Ihre Tassen und Teller bestens geeignet.

Farb-Akzente durch Tisch-Accessoires

Wer beim Geschirr lieber auf klassisches Weiß setzt, nutzt einfach das Drumherum für Farb-Akzente. Zur Tischdeko gehören nämlich auch eine Tischdecke, Tischläufer oder Servietten. Geeignet sind Farben wie Grün oder Rot. Einen tollen Kontrast dazu bilden Platzsets aus Filz oder Holz. Elegant wird die herbstliche Tischdeko, wenn Sie bei Besteck auf Gold oder Kupfer setzen.

Es werde Licht: Stimmungsvolle Lichter für eine schöne Herbstatmosphäre

Die dunkle Jahreszeit bricht an! Nichts ist jetzt so wichtig wie das richtige Licht in Ihrem Zuhause. Mit diesen Lichtquellen zaubern Sie besonders schöne Akzente in Ihre vier Wände:

Kerzen, Windlichter und Kerzenständer erhellen dunkle Tage

Neben Kürbissen sind Kerzen die Herbst-Deko-Idee! Das schummrige Licht von Kerzen sorgt für Heimeligkeit am Tisch. Wir empfehlen Ihnen, mehrere große und kleine Stumpenkerzen auf Ihrem Tisch zu verteilen. Das sieht nicht nur modern aus – angezündet entsteht eine gemütliche Stimmung, in der Sie und Ihre Gäste sich pudelwohl fühlen.

Einen klassischen Herbstlook erzeugen Sie mit Kerzenständern aus Holz oder in Gold. Beides fügt sich perfekt in eine herbstliche Tischdeko ein. Auch Windlichter sorgen für Gemütlichkeit und Wärme. Ob aus Glas, in Gold oder ganz klassisch aus Keramik: Die kleinen Windlichter setzen schöne Lichtakzente auf dem Tisch.

Lichterketten und Laternen für eine harmonische Tafel

Lichterketten passen nicht nur zu Weihnachten, sondern sind auch auf einem herbstlich gedeckten Tisch ein wunderschöner Blickfang. Die kleinen Leuchtelemente verzieren Ihre Tafel und versetzen Ihre Gäste in eine wohl-warme Atmosphäre. Besonders schön: Statt der klassischen Lichterkette gibt es mittlerweile strahlende Deko-Wunder aus leuchtenden Blättern, Sternen oder Tieren.

Besonders effektvoll sind Laternen. Stellen Sie zwei größere Laternen mitten auf Ihren Tisch. Oder Sie hängen diese über Ihren Gästen auf. Egal, wofür Sie sich entscheiden, das Resultat bleibt gleich: eine wundervolle Stimmung, herbstliche Atmosphäre und ganz viel Heimeligkeit.

Ein schöner Herbst-Tisch für kalte Tage

Der Abschied vom Sommer mag Ihnen schwerfallen, mit den richtigen Deko-Ideen sorgen Sie auch im Herbst für Wärme und Farbe in Ihren vier Wänden. Der Esstisch als Mittelpunkt jeder Familie ist hier besonders im Blick. Mit herbstlicher Tischdeko schaffen Sie Gemütlichkeit und Wohnlichkeit. Willkommen bunte Jahreszeit!

Nach oben