Faschingsparty
Faschingsparty

Ob klassisch, geheimnisvoll oder grell: Mit unseren kreativen Ideen schmeißen Sie eine Faschingsparty, die Ihren individuellen Geschmack trifft. Für begeisterte Gäste und zufriedene Gastgeber.

Klassische Karnevalsparty neu gedacht: Das kunterbunte Vergnügen

Sie mögen es dezent und elegant? Dann veranstalten Sie dieses Jahr eine klassische Faschingsparty mit modernem Twist. Zurückhaltung und Fastnacht lassen sich nämlich vereinbaren. Vorausgesetzt, Sie wählen das richtige Farbschema. Und das lautet: Pastell. Entscheiden Sie sich also statt für typische Knallfarben für frühlingshafte Tischdeko und Geschirr in Veilchenblau, Lachsrosa und Mauve. Diese Töne wirken fröhlich und gleichzeitig schick. Unverzichtbare Faschingsklassiker wie Luftschlangen, Konfetti und Ballons gehören ebenso zu diesem Fest – solange sie in pudrigen Nuancen daherkommen.

Ein passender essbarer Hingucker zu diesem Motto sind Glasschalen mit bunten Schokolinsen oder Bonbons. Nutzen Sie als Dekoelemente außerdem frische Blumensträuße. Freundliche Frühlingsboten wie Tulpen, Kornblumen, Duftwicken und Pfingstrosen lassen Ihr Zuhause besonders einladend wirken.

Zu guter Letzt kreieren Sie mit einem Lichtschema aus bunten Lichterketten, Spots und Wandleuchten eine ausgelassene Festatmosphäre.

Geheimnisvoller Glamour: Die venezianische Faschingsparty

Sie lieben Glamour? Dann geben Sie eine venezianische Faschingsparty. Diese traditionellen Feierlichkeiten sind schließlich weltweit für aufwendige Masken, Kostüme und rauschende Dekadenz bekannt. Als pompöse Basis dient Ihnen die Wandgestaltung.

Kunstvoll gestaltete oder glänzende Accessoires wie goldene Spiegel, prächtig eingerahmte Drucke in Schwarz-Weiß oder reich verzierte Faschingsmasken verleihen Ihrer Wohnung auch außerhalb der Karnevalszeit das gewisse Etwas. Passende prunkvolle Party-Akzente setzen Sie mit exotischen Federn, Fächern und verstreuten Pailletten. Das Farbschema zu so viel Opulenz: Bordeaux und Königsblau mit Silber oder Gold.

Und weil venezianischer Karneval Glamour mit einer geheimnisvollen Atmosphäre verbindet – tauchen Sie Ihr Fest mit Lichterketten und Kerzenleuchtern in sanftes Licht. Als i-Tüpfelchen verhüllen Sie dann noch Fenster und helle Wände mit schweren Stoffen aus Samt.

Völlig außer Rand und Band: Die grelle Disco-Party

Retro- und Stilmix-Fans sollten dieses Jahr unbedingt eine Faschingsparty im Stil der 70er planen. Dreh- und Angelpunkt Ihrer Deko ist dabei das Motto: Je greller, desto besser. Huldigen Sie dem wilden Disco-Jahrzehnt also mit Tischdecke und Geschirr im Blumen-Print, Kissen im Paisley-Muster, knalligen Wandbildern und einem bunt bedruckten Raumteiler. Toppen Sie diese Accessoires mit Glitzer in Form von Lamettavorhängen oder Girlanden. Zu viel ist hier nämlich gerade genug.

Ein Muss für Ihre Disco-Party sind außerdem die für das Jahrzehnt typischen futuristischen Dekoelemente. Sprich: Lavalampe und Discokugel. Endgültig in die fröhlichen 70er katapultieren Sie Ihre Gäste abschließend mit einem weiteren Klassiker dieser Ära – Räucherstäbchen und Duftkerzen mit betörendem Patschuli-Aroma.   

Faschingsparty: Für jeden Gastgeber das passende Motto

Mit der richtigen Faschingsdeko zelebrieren Sie Karneval nach dem obligatorischen Faschingsumzug mit einer einzigartigen und unvergesslichen Party. Sie suchen noch mehr Dekoanregungen? Unsere Tipps zum Valentinstag warten.   

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Valentinstag Deko
Valentinstag Deko
Wandgestaltung
Wandgestaltung
Festliche Tafel
Festliche Tafel
Kupferdeko
Kupferdeko
Nach oben