Koinor_01.jpg

 

Wer ist Koinor?

Das Unternehmen Koinor blickt auf eine lange Geschichte zurück. Seit 1953 feiert der Hersteller hochwertiger Polstermöbel stetig wachsende Erfolge.

Zu den Highlights zählen der Red Dot Design Award für das Sofa Pearl. Zudem darf sich die Marke mittlerweile zu den bedeutendsten Sofaherstellern Europas zählen. Neben Sofas produziert Koinor Einzelsessel, Stühle, Tische und Zubehör.

Jedes einzelne Möbelstück wird von erfahrenen Experten zumeist in Handarbeit gefertigt. 

Koinor_02.jpg

 

Perfektion im Detail

Koinor produziert alle Möbel mit viel Liebe und Gespür fürs Detail, Sachverstand und großem handwerklichen Können.

Der Hersteller weiß: Ein Sofa begleitet seinen Besitzer für lange Zeit. Damit trägt Koinor eine große Verantwortung. Um fehlerfreie Qualitätsprodukte herzustellen, verfügt das Unternehmen über leistungsstarke interne Prozesse und Strukturen.

Alle Polstermöbel sind mit dem Gütesiegel „Goldenes M“ ausgezeichnet – das Prädikat für hohe Qualitätssicherung in Deutschland.

Koinor_03.jpg

 

Komfort in allen Positionen

Komfort hat bei Koinor einen hohen Stellenwert. Das Sitzen und Liegen in den Polstermöbeln soll täglich Freude bereiten. Entspannen, sich zurücklehnen, wohlfühlen – dafür steht der Name Koinor.

Sie können zwischen vielfältigen Formen wählen: Von schlicht bis detailreich, von klassisch bis futuristisch halten die Kollektionen Polstermöbel für jeden Geschmack bereit.

Koinor gilt als Spezialist für die Produktion von Lederbezügen. Hier kommen wertvollste Materialien zum Einsatz.