himolla_01.jpg

 

Wer ist Himolla?

Himolla heißt so viel wie „himmlisch, mollig, angenehm“.

Der Möbelhersteller aus Taufkirchen an der Vils bietet Polstermöbeldesign auf hohem Niveau. Der kleine Familienbetrieb von einst hat sich zu einem der größten Polstermöbelhersteller Europas entwickelt. Mittlerweile sorgen rund 1100 Mitarbeiter dafür, dass die individuellen Komfort-Wünsche aller Kunden erfüllt werden.

Das Sortiment umfasst mehr als 500 verschiedene Modelle, mit unzähligen Variationsmöglichkeiten. Der ressourcenschonende Umgang mit wertvollen Materialien ist bei der Produktion selbstverständlich.

himolla_02.jpg

 

Der Mensch im Mittelpunkt

Im Mittelpunkt des Denkens steht bei Himolla immer der Mensch. Nicht umsonst lautet die Unternehmensphilosophie „Polster für Menschen“.

Die Basis für die Produktion eines Polstermöbels bildet immer die Funktion. Diese wird ästhetisch in das Design der Möbel eingebettet. Daraus ergibt sich der typische Sitzkomfort aller Himolla Möbel. Zusammen mit einer stilvollen Optik werden die Produkte des Herstellers zum Highlight eines jedes Zuhauses.

Auch die Auswahl der Materialien und der Komfort-Technologien orientieren sich immer am individuellen Alltag eines Menschen.

himolla 03

 

Individuelle Produktlinien

Himolla möchte seinen Kunden nur das Beste bieten. Die Angebote der Linie Sleepoly umfassen Sessel, Sofas und Wohnlandschaften, die sich zum Schlafen umbauen lassen.

Die Marke YES wurde speziell für junge Menschen konzipiert. Die Basic-Line ist schick und bequem, sie garantiert den berühmten Sitzkomfort von Himolla. Cumuly heißen die Garnituren, die Ihnen das volle Relax-Programm bieten.

Und die Möbel Zerostress lassen sich dank besonders hoher Rückenlehnen schnell von der Sitz- in die Liegeposition bewegen.