Nachttische

Nachttische in vielfältigen Designs für ein wohnliches Ambiente – entdecken Sie unsere Angebote namhafter Hersteller und entscheiden Sie sich für Ihr kleines Raumwunder.

Aufbewahrung und Ablage in einem – finden Sie Ihren passenden Nachttisch

Dekorativ, nützlich und platzsparend – Nachttische dürfen in Ihrem Schlafzimmer auf keinen Fall fehlen. So sorgen die kompakten Nachtkommoden nicht nur optisch für ein harmonisches und gemütliches Gesamtbild im Schlafzimmer, sondern bieten zugleich Ablage- und clevere Aufbewahrungsmöglichleiten für Ihre Utensilien – immer griffbereit in direkter Nähe zum Bett. Stöbern Sie durch das breite Sortiment von SEGMÜLLER und finden Sie Ihre neuen Nachtschränke. Wir helfen Ihnen bei Ihrer Kaufentscheidung.

Kompakt, geräumig oder massiv: Nachttische bei SEGMÜLLER

Diese Arten von Nachttischen gibt es

Ob Metall, Glas oder Holz: Nachttische aus hochwertigen Materialien

Die richtige Höhe des Nachttischs im Vergleich zum Bett wählen

Nachttisch passend zum Wohnstil kaufen

Nachttische bei SEGMÜLLER: geräumige Schlafzimmermöbel zu fairen Preisen


Kompakt, geräumig oder massiv: Nachttische bei SEGMÜLLER

Nachttische vereinen Funktionalität mit schickem Design. Die kleinen, kompakten Nachtschränke erweisen sich als stille Helden im Schlafzimmer und bieten weitaus mehr als eine Ablagefläche neben dem Bett. Clever ausgestattet mit Schubladen, Fächern und Co. bieten sie den perfekten Stauraum für alle Utensilien, die Sie stets griffbereit neben Ihrer Wohlfühloase aufbewahren möchten. Ob der Wecker, die Nachttischlampe, Bücher oder Zeitschriften sowie Medikamente oder Taschentücher, Wasser und noch vieles mehr – der Nachttisch bietet ausreichend Platz für alles, was Sie in Bettnähe benötigen.

SEGMÜLLER bietet eine große Auswahl an Nachttischränken in vielfältigen Designs. Von kleineren bis größeren Varianten, mit oder ohne Schubladen sowie offenen Fächern – bei uns finden Sie garantiert Ihr kompaktes Raumwunder, das zu Ihrem Wohnstil im Schlafzimmer passt.

Diese Arten von Nachttischen gibt es

Im Allgemeinen wird der Nachttisch synonym als Nachtschrank, Nachtkommode oder Nachtkonsole bezeichnet – so auch bei SEGMÜLLER. Die Begriffe meinen allesamt das Möbelstück, welches einzeln oder in doppelter Ausführung an den jeweiligen Seiten des Bettes neben dem Kopfende seinen Platz findet. Bei genauerer Betrachtung unterscheiden sich die Begrifflichkeiten allerdings in kleinen Nuancen.

Während Nachtschränke, Nachtkommoden oder Nachtkonsolen aufgrund ihrer kompakteren Bauart eher als Schränke durchgehen, die eine oder mehrere Schubladen und Fächer vorweisen, sind Nachttische streng genommen das, was wir unter Beistelltischen verstehen. Von der reinen Bezeichnung her sind Nachttische kleinere Tischvariationen, die neben dem Bett aufgestellt werden und lediglich eine Ablagefläche vorweisen. Sie dienen wie die Beistelltische eher als dekoratives Element und weniger als Systeme für mehr Stauraum.

Schwebend oder stehend, schmal oder hoch? – verschiedene Nachttisch-Ausführungen

Fernab von der begrifflichen Unterscheidung sind die Nachttische in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Ob mit geräumigen Schubladen als Ersatz für große Kommoden, offenen Fächern oder eine Kombination aus beidem – die kompakten Raumwunder kommen in verschiedenen Designs daher. Wenige Modelle weisen sogar noch eine konventionelle Schranktür auf.

Geschlossene Möbelstücke haben den Vorteil, dass Sie private Gegenstände besser verstauen und so vor Staub schützen können. Zudem erwecken sie den Eindruck von einem ruhigen Gesamtbild, was die entspannende Wirkung in Ihrem Schlafzimmer unterstreicht.

Offene Nachttische bieten bei der Aufbewahrung den Vorteil, alle Utensilien direkt griffbereit präsent zu wissen. Mit cleverem Zubehör wie kleinen Aufbewahrungsboxen wirken auch diese Variation äußerst harmonisch in Ihrem Schlafzimmer. Und im Nu zaubern Sie so einen cleveren Stauraum, der zuvor gefehlt hat.

Nachttische gibt es als hängende oder stehende Modelle. Wand-Nachttische sind meist etwas kleiner als herkömmliche, aufstellbare Modelle und bieten weniger Stauraum. Dennoch sind sie sehr flexibel an der Wandfläche montierbar. Hängende Nachtschränke können meist auch am Bett selbst befestigt werden. In dem Fall sind keine Bohrungen an der Wand notwendig und der Nachttisch erscheint als clevere Erweiterung Ihres Bettes. 

Stehende Modelle kommen entweder mit oder ohne Standfüße daher. So variiert die Größe des Nachttischs, der bestenfalls bündig auf der Höhe Ihrer Matratze abschließen soll. Sie haben die Wahl, ob Sie eher auf einen schmalen Nachtschrank setzen, der perfekt in kleinere Räume passt oder doch lieber einen breiteren Nachtschrank bevorzugen, der beispielsweise neben Boxspringbetten für einen harmonischen Ausgleich zu dem eher massiv wirkenden Bettgestell schafft. In jedem Fall kommt es auf Ihren vorhandenen Platz im Schlafzimmer sowie auf Ihre eigenen stilsicheren Präferenzen an.

Ob Metall, Glas oder Holz: Nachttische aus hochwertigen Materialien

Bei SEGMÜLLER finden Sie zahlreiche Nachttische aus hochwertigen Materialien, die äußerst pflegeleicht und zugleich dekorativ sind. Ob Nachtschränke, Nachtkonsolen oder Beistelltische aus Holz wie Eiche, Glas, Lack und Hochglanz oder Metall – die Materialien zeichnen sich durch ihre Robustheit und Langlebigkeit aus. 

Nachttische in Holzoptik verleihen Ihrem Schlafzimmer auf Anhieb ein wohnliches Ambiente. Meist sind die Modelle mit einer mitteldichten (Holz-)Faserplatte (MDF) ausgerüstet, die der Maserung von Massivholz nahekommt und für einen gemütlichen Charme in Ihrem Schlafzimmer sorgt. Für maximale Widerstandsfähigkeit wird bei diesen Nachttischschränken meist Melaminharzfolie zum Schutz der Dekoroberflächen eingesetzt. Sie ist besonders abriebfest und überzeugt mit einer ausgezeichneten Oberflächenhärte. Darüber hinaus ist die Oberfläche sehr pflegeleicht. So reicht es, wenn Sie diese mit einem feuchten Tuch regelmäßig abwaschen.

Massivholz ist ein echtes Naturprodukt, das aus Querschnitten eines Baumstammes gewonnen wird. Seine einzigartige Struktur und Farbe verleihen Ihrem Möbelstück wahren Charakter, der sich besonders im ländlichen Wohnstil gut macht. Zudem zeichnet sich Holz durch seine Langlebigkeit und Robustheit aus. Grundsätzlich sind Holz-Möbelstücke auch Eiche und Co. vielfältig kombinierbar. 

Um die Oberflächen und Schubladen von Nachtkonsolen aus Holz-Optik und Massivholz allzeit sauber zu halten, nutzen Sie am besten ein leicht angefeuchtetes Baumwolltuch. Bei hartnäckigen Flecken hilft ein kleiner Tropfen Geschirrspülmittel.

Glas ist ein beliebter Naturwerkstoff, der durch seine glänzende Oberfläche mit einer außerordentlich edlen Ästhetik besticht. Zudem ist Glas sehr widerstandfähig und pflegeleicht. Zur Pflege nutzen Sie hier am besten handelsüblichen Glasreiniger oder ein nebelfeuchtes Mikrofasertuch. Nachtkonsolen in Hochglanz- und Lack-Optik beeindrucken mit ihrer edel glänzenden Oberfläche, die meist auf Acrylbasis (Wasserbasis) oder Alkydharzbasis (lösungsmittelhaltig) hergestellt wurde. Zur Reinigung nutzen Sie hier ein leicht angefeuchtetes Tuch. Bei hartnäckigerem Schmutz geben Sie einen Spritzer Spülmittel hinzu.

Die richtige Höhe des Nachttischs im Vergleich zum Bett wählen

Im Idealfall entspricht die Höhe des Nachttischs der Ihres Betts. Genau genommen schließt der Nachttisch bündig auf der Höhe zur Oberseite Ihrer Matratze ab. Auf diese Weise schaffen Sie ein harmonisches Gesamtbild und können bequem von Ihrem Schlafplatz aus nach Ihren Gegenständen greifen und die oberste Schublade erreichen. Doch auch die Bettseitenhöhe bzw. Rahmenhöhe des Gestells ist ein maßgebender Anhaltspunkt für die Höhe Ihres Nachtschranks. 

Bevorzugen Sie hingegen einen niedrigeren oder höheren Nachttisch, ist auch das möglich. Eine niedrigere Höhe des Möbelstücks lässt das Schlafzimmer optisch größer wirken. Gerade für engere und überschaubare Räume ist das von Vorteil. Höher positionierte Nachtkommoden ermöglichen Ihnen einen besseren Blick auf Ihre wichtigsten Gegenstände.

Dennoch ist eine zu starke Abweichung der Nachtisch-Höhe zur Betthöhe nur bedingt empfehlenswert. Für größtmögliche Flexibilität sorgen Nachttische zum Aufhängen oder mit verstellbaren und abschraubbaren Füßen, die Sie individuell auf Ihre bevorzugte Höhe anpassen können.

Im Vergleich zu gewöhnlichen Betten kommt es bei Nachttischen, die Sie neben Boxspringbetten platzieren, auf eine etwas andere Höhe an: Durch ihren dreiteiligen Aufbau fällt die Höhe der Liegefläche größer aus als bei herkömmlichen Einlegebetten mit Matratzen. Statt der üblichen 40 bis 45 cm weisen Boxspringbetten eine Einstiegshöhe von bis zu 60 cm auf. Zudem empfiehlt es sich, auch die Breite des Nachtschranks auf die gesamte Größe des Boxspringbettes abzustimmen. Nur so entsteht ein harmonisches Gesamtbild, bei dem das Bett nicht zu gigantisch erscheint.

Nachttisch passend zum Wohnstil kaufen

Kein Raum sorgt für so viel Ruhe und Entspannung wie das Schlafzimmer. Um dies zu unterstreichen und damit sich Ihr Nachttisch stimmig in Ihr Wohnkonzept einfügt, sollte das Design zum restlichen Interieur passen. Bei SEGMÜLLER erhalten Sie Nachtkommoden in den verschiedensten Farben und Ausführungen. Von warmen Holztönen über clevere Ablagen aus Metall bis hin zu modernen Modellen in Weiß, Schwarz oder Beige – hier finden Sie das richtige Design passend zu Ihrem favorisierten Stil.

Ein Schlafzimmer aus Massivholz versprüht einen rustikalen und gemütlichen Landhaus-Look.  Helle Hölzer wie Eiche halten hier Einzug. Zudem sind auch aufwendig designte Füße ein markantes Statement, die Ihren Wohnstil unterstreichen.

Moderne Schlafzimmer mit schickeren Betten oder gar Boxspringbetten und Schränken in Hochglanz komplettieren Sie mit einem Nachttisch in Hochglanzoptik. Während helle Farben den Raum oft größer wirken lassen, stechen dunkle Töne besonders edel hervor.

Bevorzugen Sie den nostalgischen Shabby-Chic-Look, ist ein Nachtschrank in Vintage-Optik genau das Richtige für Sie. Hier kommen besonders Pastellfarben zum Einsatz, die eine zusätzlich warme Note in Ihrem Wohlfühlraum hervorrufen.

Für nordische Leichtigkeit sorgen wiederum Möbelstücke im Scandi-Stil. Helle und erdige Töne schaffen hier Raum für Gemütlichkeit und ein charmantes Flair.

Nachttische bei SEGMÜLLER: geräumige Schlafzimmermöbel zu fairen Preisen

Nachttische mit Schubladen als kleine Varianten geräumiger Kommoden vereinen schickes Design mit hoher Funktionalität. So bieten die kompakten Möbelstücke genügend Stauraum für all Ihre Utensilien, die Sie in Ihrem Schlafzimmer neben dem Bett aufbewahren möchten. Neben Modellen mit Schubladen bieten luftige, offene Flächen ein beliebtes Pendant. Dank der einfachen Filterfunktion finden Sie schnell das Möbelstück, dass zu Ihren Anforderungen passt. Lassen Sie sich von unseren vielfältigen Designs überzeugen und entscheiden Sie sich für Ihr neues Highlight neben Ihrem Bett. Dank der SEGMÜLLER Tiefpreis-Garantie kaufen Sie Ihr neues Stauraumwunder bei uns zum günstigsten Preis – stets sicher, zuverlässig und transparent.

Mehr Lesen
Weniger Lesen