Hochwertige Polstermöbel seit 1925 Kompetente Beratung Trusted Shops zertifiziert Viele Produkte sofort verfügbar

Einrichten mit Gewürztönen
Einrichten mit Gewürztönen
Einrichten mit Gewürztönen

Gewürzfarben von Kardamom bis Currygelb in Wohnräumen laden zum Wohlfühlen ein. Setzen Sie Akzente oder stylen Sie die Spice Colours im modernen Komplett-Look. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diesen Interiortrend 2020 in Ihren vier Wänden umsetzen und was es dabei zu beachten gibt. 

Zu den Produkten

Gewürzfarben: ausdrucksstark und edel

Gewürzfarben sind perfekt, wenn Sie ein ausdrucksstarkes Interieur ohne Verfallsdatum lieben. Satte Töne wie Safran, Currygelb und Chili sorgen für eine positive Atmosphäre und veredeln Ihre Einrichtung. Die warmen Töne lassen sich auf ruhige Weise einsetzen oder im kraftvollen Komplett-Look stylen – sofern Sie die Wirkung der Farben kennen und einige Styling-Regeln beachten.

Satt und natürlich – so wirken Gewürztöne

Gewürztöne sind intensive Farben. Sie haben einen anregenden Effekt auf die Stimmung, vermitteln Selbstvertrauen und Lebenslust. Spicy Colours bringen Wohnräume zum Leuchten. Je nach Jahreszeit wirken sie auf die Seele frisch und satt oder warm und gemütlich.

Einladend und edel – der Gewürztrend vermittelt beides. Welche Atmosphäre überwiegt, bestimmen Sie. Grüntöne oder Braun wirken modern, rötliche oder gelbe Gewürzfarben lebensfroh und sinnlich.

Das sind unsere liebsten Gewürzfarben zum Einrichten:

Senfgelb
Safrangelb
Curry
Masala
Roter Pfeffer
Chili
Paprika
Kardamom
Koriander
Nelke
Zimt
Piment

Sattes Orange, Safrangelb oder Kardamom sind als Wandfarben miteinander kombiniert sehr schön. Die Wohnaccessoires sollten bei diesem kraftvollen Mix eher zurückhaltend und neutral sein.

 

Texturen spielen beim Einrichten mit Gewürztönen eine wichtige Rolle: Arbeiten Sie mit Stoffen wie Cord oder Strick, etwa bei einem Überwurf, bei Vorhängen oder bei Sitzkissen im Essbereich.

Dezent oder kraftvoll – Gewürzfarben richtig nutzen

Für einen ruhigen Look lässt sich die Gewürz- Farbpalette nutzen, um feine Akzente zu setzen. Zu Beigetönen, Schwarz, Weiß oder Grau passt eine Wand in Chilirot oder Currygelb und passende Dekokissen in Masala.

 

In einem Raum sind die Farben selbst oft bereits Eyecatcher. Deshalb harmonieren Gewürzfarben mit Möbeln und Deko in zurückhaltenden Formen und schlichten Designs.

Küche, Schlafbereich, Wohnzimmer – die perfekte Würze für jeden Raum

Gewürzfarben machen sich auch im Schlafzimmer wunderbar. Als warme Farben sorgen sie für eine entspannte und sinnliche Stimmung. Teppiche oder Textilien in Naturtönen sehen dazu toll aus, ein Schrank aus dunklem Holz vollendet den edlen Look.

Die Farbe Gelb wirkt in der Küche frisch und positiv, als Wandfarbe oder bei der Deko. Wer es etwas aufregender mag, entscheidet sich für Küchenfronten in intensiven Farben. Ob sattes Safrangelb oder feuriges Chilirot - Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. 

 

Klingt gut? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Auswahl an farbigen Küchen...

Jetzt Traumküchen entdecken

 

Trauen Sie sich im Wohnzimmerfür den Komplett-Look an einen Mix aus Möbelstücken und Wänden in Gewürzfarben: Ein Samtsofa in Paprikarot mit einer Wand in Kurkuma und einem chiliroten Sideboard machen aus einem Raum ein aufregendes Erlebnis.

Werden Spice-Farben mit Retro-Stücken aus den Siebzigern kombiniert, zieht eine Prise Glamour ins Zuhause ein. Als Deko eignen sich gerahmte Grafiken und runde Deckenleuchten. Auch die typischen Kunststoffmöbel dieser Zeit können Sie mit einem Augenzwinkern platzieren.

Starke Verbindungen: Womit harmonieren Gewürzfarben?

Futuristische Designs und grafische Muster ergänzen Gewürztöne perfekt, etwa bei Teppichen, Tapeten oder Bildern. Sollen Gewürzfarben mit den Gestaltungsprinzipien des Minimalismus verbunden werden, bleiben die Wände clean und neutral.

Walnuss oder Mahagoni sehen elegant zu Currygelb oder Paprikarot aus. Naturtöne oder das Colourful Nordic Design bringen Leichtigkeit ins Farbspiel.

Der unaufgeregte Bohostil ist ein idealer Partner für Gewürzfarben, etwa als Sitzecke mit großen Kissen in Orange oder Grün. Eine cleane Einrichtung, wie beimScandinavian Design, wird durch Gewürzfarben aufregender.

Natürliche Leichtigkeit mit Retro-Charme

Gewürzfarben beherrschen das Spiel zwischen Eleganz und Individualität. Wer sich zeitlos einrichten möchte, und trotzdem Wert auf eine moderne Umgebung legt, fährt mit Spice Colours gut. Damit ordnen sich Gewürztöne in die Wohntrends 2020 ein, die organische Formen mit natürlichen Materialien und kraftvollen Farben mischen.

Unsere Favoriten in satten Gewürzfarben:

Nach oben