Deko in Gold

Ob Spiegel, Kerzenständer oder Vase aus Gold – mit diesen Dekoideen verleihen Sie Ihrem Zuhause einen ganz besonderen Glanz. Deko in Gold strahlt Wärme, Eleganz und Glamour aus. Unsere Wohntrends liefern Ihnen Inspiration, wie Sie Ihre goldenen Hingucker gekonnt inszenieren.

Goldene Stücke für ein elegantes Ambiente

Das Edelmetall Gold war schon bei den alten Ägyptern äußerst beliebt: Wie auch in vielen anderen Kulturen symbolisiert es die Kraft der Sonne. Pharaonen und Co. glaubten, Gold habe eine verjüngende Wirkung, heile Körper sowie Geist und liefere neue Lebensenergie. Ob das stimmt oder nicht, so viel ist sicher: Deko in Gold sieht einfach extrem schick aus.

Gold und seine Eigenschaften

Im Gegensatz zu Silber, das eher kühl und dezent daherkommt, strahlt Gold Wärme aus. Das Edelmetall ist ein wahres Kombinationswunder und passt zu vielen verschiedenen Farben und Stilen. Dabei entfaltet es – je nach Beschaffenheit – eine ganz eigene Wirkung: So erscheint Mattgold zusammen mit rosa- oder pinkfarbenen Detailsfrisch und zart, während die glänzende Variante Ihrer Wohnung einen edlen, glamourösen Touch verleiht. In Kombination mit schwarzen Möbeln macht Gold einen geheimnisvollen Eindruck.

Es lässt sich sogar mit anderen Metallen oder Blechdeko mixen. Um ein harmonisches Gesamtbild zu erzeugen, sind drei unterschiedliche Edelmetalle jedoch das Maximum.

Traumpaare: Zu diesen Einrichtungsstilen passt goldene Deko perfekt

Klar, zu Wohntrends wie den Goldenen Zwanzigern oder dem Art-Déco-Stil gehört das Edelmetall natürlich unbedingt dazu. Es lässt sich jedoch auch mit vielen anderen Interior-Styles bestens kombinieren.

Gold: Alleskönner unter den Edelmetallen

Rustikale Wohnaccessoires und Möbel aus Leder, Leinen oder Fell werden durch goldfarbene Dekoelemente aufgewertet. Bei leichten Stoffen wie Baumwolle oder Seide verstärkt das Edelmetall die Zartheit des Materials. Egal also, ob zu Ihrem maskulinen Ledersofa im Industriestil oder zu Ihren Vorhängen mit Scandi-Touch: Eine goldene Stehlampe ist in jedem Fall das i-Tüpfelchen in Ihrem Wohnzimmer.

Eine Extraportion Gemütlichkeit

Auch zu Holzmöbeln passt Deko in Gold hervorragend. Beide Materialien strahlen Wärme aus und sorgen so für eine besonders behagliche Atmosphäre. In Kombination mit hellem Holz und dezenten Tönen wie Weiß, Beige oder Pastellnuancen erscheint das Edelmetall natürlich und modern. Dunkle Holzarten und gedeckte Farben lassen es zeitlos elegant wirken.

Kamera läuft: Für Stars und Sternchen

Hollywood lässt grüßen: Schwere Stoffe, dunkle, kräftige Farben und ein bisschen Gold versprühen sofort Glamour in Ihren vier Wänden. Wie wäre es zum Beispiel mit einer ausladenden Couch in Tannengrün, Marineblau oder Bordeauxrot und einem filigranen, goldenen Beistelltischchen? Fehlt nur noch der rote Teppich.

Deko in Gold: Strahlende Wohnaccessoires für Ihr Zuhause

Ebenso wie Lampen aus Kupfer erzeugen auch goldene Lichtquelleneinen äußerst warmen Schein. Eine Pendellampe, ein Windlicht oder ein Kerzenständer aus diesem Edelmetall tauchen jeden Raum in einen angenehmen Glanz. Wanddeko in Gold ergänzt den Look optimal: Eine schlichte Tapete mit einem goldfarbenen Muster, eine Wand voller Schwarz-Weiß-Fotografien in goldenen Bilderrahmen oder goldumrandete Spiegel verbreiten Babylon-Berlin-Flair.

Goldene Dekostücke bei SEGMÜLLER vor Ort

Lassen Sie sich inspirieren!

In unseren Einrichtungshäusern in Friedberg, Parsdorf, Weiterstadt und Pulheim finden Sie eine große Auswahl an goldenen Dekostücken. Bestimmt ist hier auch etwas für Ihren Geschmack dabei – kommen Sie vorbei und entdecken Sie schöne Wohnaccessoires in Gold für Ihr Zuhause!

Zu Ihrer Filiale

Der letzte Schliff für Ihre Tischdeko in Gold: eine Vase, die aus dem Edelmetall gefertigt ist. Je nachdem, mit welchen Blumen Sie das Prachtstück füllen, erzielt Ihre Dekoration eine andere Wirkung. Rote Rosen stehen für Extravaganz, Luxus und Dekadenz, während gelbe oder pinke Tulpen Frühlingsgefühle wecken.

Na, auch im Goldrausch? Dekofans lieben das Edelmetall, weil der Fantasie beim Gestalten keine Grenzen gesetzt sind. Einzige Ausnahme: Zu viele goldene Wohnaccessoires auf einen Haufen verwandeln Ihre Wohnung schnell in ein Kitsch-Paradies.  

Weitere goldene Lieblingsstücke:

Nach oben