Hochwertige Polstermöbel seit 1925 Kompetente Beratung Alles zum SEGMÜLLER Tiefpreis Trusted Shops zertifiziert

Weihnachtsdeko in Bonbonfarben
Weihnachtsdeko in Bonbonfarben
Weihnachtsdeko in Bonbonfarben

Sie lieben es verrückt, haben ausgefallene Ideen und wollen alles, nur kein traditionelles Fest? Willkommen im Sweet Candy Wonderland und seiner kunterbunten Weihnachtsdeko. Das Credo bei diesem Trend: modern, knallig und immer auch ein bisschen schrill. Bei uns finden Sie Inspiration für Baum und Co.!  

Sweet Celebrations

Weihnachten ist ein Fest voller Nostalgie und alter Bräuche – aber das heißt noch lange nicht, dass Sie auch Ihr Zuhause mit traditioneller Weihnachtsdeko schmücken müssen.

Wenn Sie es lieber frisch, modern, bunt und verspielt mögen, dann dekorieren Sie doch dieses Weihnachten im Sweet-Celebrations-Trend! Dabei wirkt Ihre Deko wie aus einem Bonbon-Laden. Vorherrschende Farben sind Pastell, Rosa bis Pink, Mintgrün, Weiß mit schimmerndem Regenbogeneffekt und gerne jede Menge Glitzer. Regeln gibt es keine. Es ist alles erlaubt, was Ihnen gefällt – von dezent bis zu den Superlativen.

Weihnachtsdeko in Bonbonfarben: Verwandeln Sie Ihr Haus in einen Süßigkeiten-Laden

Auch DIY-Weihnachtsdeko passt super zu diesem Thema. Idee: Besprühen Sie Tannenzapfen mit Kleber und bestreuen Sie sie großzügig mit Glitzer. Oder basteln Sie Ihren Adventskranz aus Eukalyptus-Zweigen. So entsteht eine zauberhafte Weihnachtsdeko.

Interpretieren Sie altbewährte Motive mal neu, wenn Sie Ihr weihnachtliches Wohnzimmer dekorieren: Rentiere dürfen nach Herzenslust glitzern, Weihnachtsbäumchen schmücken sich mit mintgrünen, silbernen oder pinken Blättern und Zweigen sowie mit mintfarbenen Deko-Äpfeln, und der Weihnachtsmann trägt dieses Jahr ausnahmsweise Rosa. Kleine Schaukelpferdchen wippen ebenfalls in Rosa, dazu klingen kitschige Spieluhren zauberhaft.

Glitzernd, schimmernd, außergewöhnlich: Baumschmuck mal anders

 

Ihren Weihnachtsbaum schmücken Sie dieses Jahr nach dem Motto: Viel hilft viel. Der Baumschmuck darf dezent niedlich sein oder auffallend knallig – alles ist erlaubt. Kugeln mit verschiedenen Oberflächen sehen besonders aufregend aus: Samtig in Pastellfarben, mit Glitzer, Farbverläufen oder weiß mit Schimmereffekt.

Sie können auch transparente Kugeln mit Konfetti füllen für eine kunterbunte Weihnachtsparty. Und wer sagt, dass Baumdeko unbedingt rund sein muss? Aus weißen Kugeln können Sie kleine Einhörner basteln. Oder Sie wählen eine ganz andere, verrückte Form. Wie wär’s mit bunten Figuren- oder sogar Sushi-Aufhängern? Sie dürfen gern Abwegiges wagen.

 

Unterm Baum warten Ihre Geschenke in kunterbuntem Papier, gesäumt von bunter Weihnachtsdeko.

Moderne Weihnachtstischdeko aus Candy Wonderland

Inszenieren Sie auf Ihrer festlichen Tafel ein Pink Wonderland und feiern Sie Sweet Celebrations: Verwenden Sie rosafarbenes Geschirr (toll dazu: goldenes Besteck) und erschaffen Sie in der Tischmitte kleine Weihnachtsszenen mit lustigen Figuren und pinken Weihnachtsbäumen.

Wenn Sie es lieber reduzierter mögen, dekorieren Sie Ihren Weihnachtstisch mit Gläsern und Teelichtern in cleanem Mint. Dazu passen silberne Accessoires, weiß-funkelnde Einhörner und Deko mit Lichterketten.

Warten auf die Sweet Celebrations

Mit Weihnachtsdeko in Bonbonfarben wird Ihre Wohnung von der Haustür bis zum weihnachtlichen Fenster ein Feuerwerk der Deko-Kunst. Und was darf dabei auf keinen Fall fehlen? Natürlich: jede Menge Süßigkeiten!

Verwandeln Sie Ihre Wohnung in ein kleines Schlaraffenland mit Bonbonieren gefüllt mit bunten Karamellen, verrückt verzierten Plätzchen, Kuchen mit Glitzerdeko und Macarons in bunten Pastellfarben. So fröhlich war Ihr Weihnachtsfest noch nie!

Eindrücke von unserem Weihnachtsmarkt an den Standorten Friedberg, Parsdorf und Weiterstadt

Nach oben