Hochwertige Polstermöbel seit 1925 Kompetente Beratung Alles zum SEGMÜLLER Tiefpreis Trusted Shops zertifiziert

Deko im Bohostil
Deko im Bohostil
Deko im Bohostil

Boho ist der Stil zum Wohlfühlen! Denn er besteht aus einem Mix aus kuscheligen Textilien und natürlichen Materialien. Lassen Sie den Trend mit unseren Boho Deko Ideen aus verspielten Accessoires und warmen Erdtönen bei sich einziehen. 

Sie wollten den Bohostil schon immer ausprobieren, ein komplettes Umstyling ist Ihnen aber zu gewagt? Deko eignet sich perfekt, um den Trend in die bestehende Einrichtung zu integrieren. Lassen Sie sich überraschen, wie Fransendecken, Makramee und Kerzen Ihrem Zuhause im Handumdrehen Bohemian Flair verleihen. Unsere Boho Deko Ideen lassen sich mit vielen Stilen kombinieren, zum Beispiel Scandinavian Design, Shabby Chic oder Vintage.

Das zeichnet Boho Style Deko aus

Deko im Bohostil wirkt träumerisch, verspielt und bleibt dabei stilvoll. Das liegt vor allem an den vielen Naturmaterialien. Holz, Rattan, Leder, Baumwolle und Leinen halten sich optisch zurück und wirken klassisch.

Angelehnt an die Natur überzeugt Boho Deko mit erdigen Farben. Beige und Brauntöne sorgen für Wärme, Cremetöne bringen Frische und Leichtigkeit. Dazu setzt Schwarz stilsichere, elegante Akzente. Zum Beispiel in Form von Ethno- oder geometrischen Mustern, die den ungezwungenen Charme dieses Stils unterstreichen. Metallene Elemente kommen am besten im Vintage-Look zur Geltung, zum Beispiel Messing oder Bronze mit Patina.

Keine Deko im Bohostil ohne Materialmix: Kombinieren Sie Bommeln mit Quasten und Geflochtenes mit Gehäkeltem. Nichts muss perfekt sein, alles ist erlaubt. So geben Sie Ihren Boho Deko Ideen einen individuellen Touch.

 

Boho Deko Inspiration: Must-haves für den Style

Fast nichts steht so für den Bohemian Look wie Makramee. Die geknüpfte Deko gibt es als Wandhänger oder Überzieher für Blumentöpfe. Auch Decken und Kissenbezüge eignen sich dafür. Bei dieser Boho Deko im Handmade-Look findet jeder das passende Stück.

Mit Licht lassen sich gemütliche Akzente setzen. Lampenschirme aus Bast tauchen Ihr Zimmer in eine romantisch-schummrige Atmosphäre. Den Formen sind keine Grenzen gesetzt, als Pendelleuchte mit Fransen oder elegant geflochtenem Muster für die Schreibtischlampe.

Blumenampeln, also hängende Blumentöpfe, machen das Wohnen mit Pflanzen unkompliziert und stilsicher. Außerdem harmoniert diese Deko perfekt mit Naturmaterialien. In Glasvasen kommen Pampasgras und getrocknete Blumen gut zur Geltung und unterstützen die entspannte Stimmung.

 

Boho Deko Ideen für Ihr ganzes Zuhause

Mit Kissen dekorieren – so bringen Sie Boho Deko ganz leicht in Ihr Schlafzimmer. Arrangieren Sie zum Beispiel auf dem Bett Kissen mit Bommeln und Quasten und legen Sie den Boden mit einem einfachen Juteteppich aus. Dazu passen Traumfänger oder gerahmte Federn an der Wand.

Sie suchen nach Boho Deko fürs Wohnzimmer? Wolldecken bilden einen warmen Kontrast zu einem schicken Ledersofa. Kerzen in bunten Gläsern zaubern eine kuschelige Atmosphäre. Auf dem Couchtisch aus Glas- oder Vollholz ist eine Tischdecke aus Spitze elegant.

 

Boho Tischdeko ist nicht nur auf Hochzeiten gefragt, sie lässt auch lässige Romantik in Ihren Alltag einziehen. Platzdeckchen aus Bast oder ein gehäkelter Tischläufer blitzen unter dem Porzellan hervor. Schön dazu: Servietten aus weichem Leinen, mit Pampasgras gefüllte Vasen, Windlichter und getrocknete Blüten, die in Schalen oder Gläsern schwimmen.

Auch im Bad zieht Boho Deko mit unseren Ideen bei Ihnen ein. Körbchen aus Bast sehen nicht nur hübsch aus, sondern bieten Platz für allerlei Krimskrams. Ist Ihnen der Look zu verspielt, schaffen Sie mit schwarzen Handtüchern oder Bilderrahmen einen coolen Gegensatz.

Schon im Flur können Sie Ihre Gäste mit Boho Deko begrüßen: Platzierten Sie etwa Laternen in Messing oder Bronze. Die Sitzgelegenheiten werden noch einladender, wenn Sie diese mit Patchwork-Decke und Fransenkissen auslegen.

Scandi Boho: Minimalistische Romantik

 

Der Boho Mix and Match ist Ihnen zu viel? Sie sehnen sich dennoch nach ein wenig verspielter Romantik? Dann ist Deko im Scandi Boho Style perfekt: Hier trifft schlichtes Naturdesign auf verträumtes Flair.

Das Schöne am Bohostil ist: Der Look lässt viel Raum für den individuellen Anstrich. Lassen Sie die Deko Ihre persönliche Geschichte erzählen. Zum Beispiel, indem Sie einen frischen Blumenstrauß neben Urlaubssouvenirs stellen oder Ihren Lieblingsplatz unter Lampions und Deko mit Lichterketten erstrahlen lassen.

 

Nach oben