Hochwertige Polstermöbel seit 1925 Kompetente Beratung Alles zum SEGMÜLLER Tiefpreis Trusted Shops zertifiziert

Unsere Lieblingsküchen in dunklen Farbtönen

Finden Sie Ihre Traumküche!

Sie haben einen besonderen Ausstattungswunsch oder suchen ein Ausstellungsmodell zum unschlagbaren Preis? Wir sind für Sie da.

Küchen in Schwarz

Pure Eleganz und echter Hingucker.

Trendige Küchenfarbe

Sie sind ein Fan von Extravaganz und besonderen Looks? Schwarze Küchen und Küchen in dunklen Farben sind in den vergangenen Jahren immer beliebter geworden. Zwar haben sie den weißen Küchen noch nicht ihren Rang als meistverkaufte Küchenfarbe abgelaufen, auf der Trendskala sind sie aktuell jedoch ganz oben zu finden. Eine dunkle Küche ist ein echtes Design-Statement, mit dem Sie sich ganz klar vom Mainstream lösen.

Egal ob Schwarz, Anthrazit oder ein anderer Grauton: Dunkle Farben versprühen Eleganz und einen Hauch von Luxus. Und Schwarz ist nicht gleich Schwarz. Es gibt etliche verschiedene Nuancen und Farbabstufungen, die alle ihre ganz eigene Wirkung erzeugen. Auch das Spiel mit Materialien und Oberflächenstrukturen sorgt für vielseitige Ergebnisse. Tauchen Sie ein in die Welt der dunklen Küchen mit einer schier endlosen Tiefenwirkung und dem gewissen Extra moderner Klasse.

Pros und Contras von dunklen Küchen

Ein Vorteil bei dunklen Küchen ist sicherlich, dass Verschmutzungen nicht so schnell sichtbar sind. Jedoch fallen alltägliche Gebrauchsspuren wie Fingerabdrücke bei dunklen Fronten in Hochglanz-Optik schneller ins Auge als bei hellen Farben. Abhilfe schaffen spezielle Anti-Fingerprint Oberflächen.

Wenn Sie nur auf dunkle Farben setzen, kann das den Raum optisch deutlich verkleinern. In engen und schlecht ausgeleuchteten Räumen ist eine schwarze Küche deshalb nicht unbedingt ideal. Allerdings können dunkle Farben auch einen ganz anderen Effekt erzeugen. Wenn Sie auf dunkle Unterschränke setzen und dafür mit einer hellen Arbeitsplatte und hellen Oberschränken arbeiten, wirken kleine Küchen wie von Zauberhand größer.

Vorteile von dunklen Küchen auf einen Blick

  • Setzen ein echtes Design-Statement
  • Haben eine besondere Wirkung in großen Räumen
  • Wirken nicht so schnell schmutzig

Nachteile von dunklen Küchen auf einen Blick

  • Können Räume kleiner wirken lassen
  • Benötigen bessere Beleuchtung

Dunkle Küchen in verschiedenen Stilrichtungen

Geht es um den Stil, werden meist moderne und minimalistische Küchen in dunklen Farben geplant. Aber auch Liebhaber von klassischen Landhausküchen kommen bei Schwarz und Grau auf ihre Kosten. In Kombination mit Holz oder einer weißen Arbeitsplatte wirkt eine schwarze Landhausküche gemütlich und chic zugleich.

Beleuchtung bei dunklen Küchen

Licht kann mehr als nur Leuchtkraft spenden. Die Zeiten, in denen es nur eine einzige Lichtquelle im Raum gab, sind schon lange passé. Heute wird mit Licht gespielt – direkt und indirekt mit passenden Highlights. Mit einer warmen und gut eingesetzten Beleuchtung setzen Sie Ihre dunkle Küche wirkungsvoll in Szene und machen sie zur Kunstinstallation. Das Beleuchtungskonzept ist deshalb bei einer schwarzen Küche nicht zu vernachlässigen.

Um den Look einer dunklen Küche zu komplettieren, gibt es neben der Beleuchtung noch andere Möglichkeiten. Für einen zusätzlichen Wow-Effekt sorgen gezielt gewählte Highlights. Spielen Sie mit Armaturen, Griffen, Arbeitsplatten und Oberflächendesigns. Eine Arbeitsplatte aus Beton sorgt für einen Industrial Look. Elemente aus Holz bringen Wärme in den Raum. Akzente in Kupfer, Gold oder Messing machen einen extravaganten Style perfekt. Schwarz gilt zudem als ideale Farbe zum Kombinieren. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Also warum machen Sie Ihre Küche nicht mit Deko-Elementen oder Wänden in knalligen Farben noch mehr zum Blickfang?

Der Weg zu Ihrer Traumküche in Schwarz

Eine dunkle Küche will gut geplant sein, damit sie nicht düster und trist, sondern elegant und luxuriös wirkt. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profis, die alle Küchentrends kennen. In einem kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin zeigen sie Ihnen verschiedene Varianten und Ausführungen dunkler Küchen. So kommen Sie Ihrer Küche in Schwarz ein großes Stück näher.

Häufig gestellte Fragen

Damit eine dunkle Küche nicht erdrückend wirkt, kann sie durch hellere Möbel, wie beispielsweise einem Esstisch aus Holz gut kombiniert werden. Zudem bedarf die dunkle Küche einer warmen Beleuchtung, um sie gekonnt in Szene zu setzen.


In großen Räumen setzen Sie durch eine dunkle Küche ein besonderes Statement. Gerade in Design-Küchen sind dunkle Fronten sehr beliebt, um dem Raum gezielt ein Highlight zu setzen. Zudem ist eine dunkle Küche pflegeleicht, da Schmutz nicht schnell sichtbar ist. 


Dunkle Küchen können durch helle Arbeitsplatten oder Arbeitsplatten aus Holz schön in Szene gesetzt werden. Es lässt sich mit Materialien und Farben spielen, die Ihrer Küche den besonderen Charme verleihen. 


Eine dunkle Küche muss nicht zwangsläufig schwarz sein – es gibt etliche Nuancen, aus denen Sie wählen können. Bei einer Küche im Landhausstil bieten sich graue Fronten an, um den klassischen Stil beizubehalten. Unsere kompetenten Küchenexperten beraten Sie gerne und finden gemeinsam mit Ihnen Ihre dunkle Traumküche. 


Nach oben