Rollos

Rollos

Stylishe Effizienz

Egal, ob als Sicht- oder Lichtschutz - Rollos bieten viele Vorteile. Abhängig von Farbe, Muster und Lichtdurchlässigkeit fungiert der Fensterschmuck als optischer Blickfang, Verdunkelungsrollo oder Schutz vor unerwünschten Blicken.

18
Kategorie
  1. Heimtextilien
  2. Vorhänge & Gardinen
  3. Rollos
Marke
  1. (13)
  2. (5)
Preis
  1. bis
     
Neuheiten & Angebote
  1. (2)
  2. (18)
Farbe
  1. Beige
  2. Blau
  3. Creme
  4. Grau
  5. Grün
  6. Orange
  7. Rosa
  8. Weiß
18 Artikel
Expertentipp
Schiebegardinen: Im Nu befestigt
Modern und schon ein Klassiker: Schiebegardinen. Und auch das Anbringen des Fensterschmucks ist kein Hexenwerk. Wir zeigen Ihnen, wie’s geht.
Isabella Schiffelholz
Schiebegardinen – toller Blickfang
Unsere Expertin Isabella Schiffelholz gibt nützliche Tipps zum Thema Schiebegardinen
Facettenreicher Fensterschmuck
Mit kaum einem anderen Wohnaccessoire können Sie so schnell und unkompliziert Ihr Zuhause umgestalten wie mit Vorhängen oder Gardinen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt: Spielen Sie mit Farben und Mustern. Kombinieren Sie blickdichte mit transparenten Exemplaren - je nach Lust und Laune. So erfinden Sie Ihre vier Wände immer wieder neu.

 

Expertentipp
Vorhang auf für Gardinen
Ein Vorhang am Fenster lässt ein Zimmer sofort wohnlicher wirken und gibt ihm eine persönliche Note. Gerade in Wohntextilien zeigt sich der Charakter des Bewohners, wir sehen, was ihm wichtig ist. Und was möchten Sie über sich erzählen?
Isabella Schiffelholz
Vorhang auf für Gardinen
Unsere Expertin Isabella Schiffelholz gibt nützliche Tipps zum Thema Vorhänge
Vorhänge 1
- 1 -
Richtig Maß nehmen
Bodenlang, aufliegend oder bis zum Fensterbrett – wo soll Ihre Gardine enden? Markieren Sie die Stelle. Messen Sie für Gardinenstangen und Seilspanngarnituren dann ab etwa 10 cm unterhalb der Zimmerdecke bis zur Markierung. Für ein bodenlanges Exemplar sollten Sie noch einmal 3 cm abziehen. Übrigens: Bei einem Dekoschal sind in der angegebenen Höhe die Schlaufen mit meist 7 cm Länge inklusive.
Vorhänge 2
- 2 -
Hegen und pflegen
Nehmen Sie Ihre Gardinen erst kurz vor dem Waschen ab, dann knittern sie nicht. Entfernen Sie alle Metallteile, sonst bekommen Ihre Vorhänge vielleicht unschöne Rostflecken. Wählen Sie die angegebene Pflegetemperatur und waschen Sie Ihre Gardinen immer gesondert. Nach der Wäsche am besten im noch feuchten Zustand aufhängen – et voilà, wie neu!


Schließen
Loading