Bettwäsche von SEGMÜLLER: Himmlisch schlafen

Die richtige Bettwäsche entscheidet über Ihren Schlaf. Sobald Sie sich ins Bett kuscheln und sich der weiche, angenehme Stoff an Ihre Haut schmiegt, setzt die Entspannung ein. Es ist Zeit zu schlafen. Der passende Bettbezug ist jedoch nicht nur essentiell für die Nacht, sondern unterstreicht auch tagsüber Ihren Einrichtungsstil im Schlafzimmer. Je nach Wahl der Bettwäsche verpassen Sie so Ihren eigenen vier Wänden einen individuellen Look.

Machen Sie Ihr Schlafzimmer zu Ihrer Wohlfühloase: mit Ihrer neuen Lieblings-Bettwäsche!

Welche Materialien eignen sich für welche Jahreszeit?

Im Winter bibbern Sie unter der Bettdecke, im Sommer ist es zu heiß. Das liegt oft an den falschen Materialien der Bettwäsche. Mit der richtigen Wahl des Stoffes ist Schluss mit Schwitzen und Frieren in der Nacht.

Bettwäsche im Winter

  • Im Winter empfiehlt sich ein Biber-Bettbezug. Feinbiber ist das perfekte Textil, das Sie in der kalten Jahreszeit die ganze Nacht wärmt. Das extra-weiche und kuschelige Material aus Baumwolle speichert die Wärme über Stunden, ist atmungsaktiv und nimmt Feuchtigkeit gut auf.
  • Auch Flanell wird aus Baumwolle gewebt und hilft beim Temperaturausgleich in der Nacht.
  • Unsere dritte Empfehlung für die kalten Tage: Frottee! Einmal in den Stoff aus Baumwollgarnen geschlüpft, wollen Sie Ihr Bett im Winter nicht mehr verlassen!

Bettwäsche im Frühling und Herbst

  • Für den Frühling und Herbst empfehlen wir leichtere Materialien wie Jersey oder Renforcé.
  • Auch Mikrofaserbezüge wie Satin sind gut für die Übergangssaison geeignet. Sie sind pflegeleicht und strapazierfähig.

Bettwäsche im Sommer

  • Leinen gilt als sehr atmungsaktiv, die Fasern nehmen Luftfeuchtigkeit gut auf und geben sie an die Umgebung ab. Die Folge: Leinen hat einen kühlenden Effekt. .
  • Eine günstigere Alternative zu Leinen ist Linon. Die feinen Fasern der Baumwolle gelten als strapazierfähig und hitzebeständig.
  • Wer den Krepp-Effekt auf Bettbezügen liebt, greift zu Seersucker-Bettwäsche. Die beliebte Oberflächen-Optik entsteht durch eine spezielle Webart, die die Luftzirkulation verbessert. Im Sommer ein Traum zum Schlafen!

Was sollte ich beim Kauf meiner Bettwäsche beachten?

Sie möchten neue Bettwäsche kaufen, wissen aber nicht, worauf Sie achten sollten? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Das Wichtigste vorab: Sie müssen die Größe Ihrer Decken und Kissen kennen. Die Standardgröße in Deutschland für Bettbezüge ist 135x200 cm. Kopfkissen sind in der Regel 80x80 cm groß, aber auch die kleineren Varianten von 40x80 cm sind beliebt. Paare, die sich eine Bettdecke teilen, besitzen meist eine größere Decke und sollten zur Bettbezug-Übergröße greifen. Hier liegt das Maß normalerweise bei 155x200 cm.

Nachdem Sie die Größe Ihrer Bettwäsche kennen, überlegen Sie sich, welche Ansprüche Sie an die Bettwäsche haben. Ist Ihnen die Qualität besonders wichtig oder wünschen Sie einen günstigen Preis? Wissen Sie schon, welches Material Sie bevorzugen? Je nach Jahreszeit und Vorlieben empfehlen wir unterschiedliche Materialien.

Wenn Sie Wert auf hohe Qualität legen, greifen Sie lieber zu Naturfaser-Bettwäsche wie Leinen und Baumwolle. Diese Bettbezug-Sets liegen zwar oft im höheren Preissegment ab 100 Euro, sind dafür aber besonders langlebig.

Vielleicht ist Ihnen jedoch eine unkomplizierte Handhabung wichtiger. Dann sind Stoffe, die wenig knittern und beim Waschen pflegeleicht sind, genau das Richtige für Sie. Hier empfehlen wir Jersey-Bettwäsche oder Bettbezüge aus Mikrofaser sowie Renforcé.

Nach der Größe und Qualität der Bettwäsche entscheiden Sie sich für Farben und Muster. Lieben Sie langlebige Stoffe mit klassischen Designs, die nicht aus der Mode kommen? Dann greifen Sie ruhig tiefer in die Tasche und nehmen Sie einen Bettbezug, an dem sie viele Jahre Freude haben. Sie werden sehen: Eine solche Investition lohnt sich.

Mögen Sie hingegen die Abwechslung und tauschen Ihre Bezüge gerne immer wieder passend zu Ihrem Einrichtungsstil aus? Dann sehen Sie sich Bettwäsche aus Materialien wie Mikrofaser an, die in der Herstellung günstiger sind. Hier werden Sie mit Sicherheit fündig.

Am wichtigsten bei der Wahl der neuen Lieblingsbettwäsche ist jedoch: Für welchen Bettbezug schlägt Ihr Herz? Wenn Sie sich darin wohlfühlen, werden Sie wunderbar schlafen und am nächsten Tag tiefenentspannt aufwachen.

Wie pflege ich meine Bettwäsche richtig?

Nur mit der richtigen Pflege bleibt Ihre Bettwäsche lange angenehm kuschelig. Deshalb haben wir Ihnen einige Tipps zusammengestellt:

Bettwäsche richtig waschen

Bevor Sie Ihre Bettwäsche in die Waschmaschine stecken, drehen Sie Ihre Bettbezüge auf links. Das schützt das Material und die Farbe vor zu schneller Abnutzung. Baumwoll-Materialien wie Biber, Feinbiber sowie Flanell und Baumwolle waschen Sie bei 60 Grad mit handelsüblichem Waschmittel.

Bei Satin sollten Sie Feinwaschmittel verwenden und die Temperatur der Waschmaschine auf 40 Grad stellen. Bei einer Bettwäsche aus Leinen empfehlen wir Schonwaschprogramme mit maximal 40 Grad.

Sie können Ihre Bettwäsche problemlos mit Handtüchern zusammen waschen. Achten Sie jedoch darauf, dass die Handtücher nicht mehr allzu neu sind. Denn diese fusseln oft beim Waschen und die Flocken landen auf der Bettwäsche.

Bettwäsche in Beige mit Muster

Bettwäsche richtig trocknen

Ab mit der nassen Wäsche in den Trockner? Nein! Achten Sie unbedingt auf die Pflegehinweise. Mikrofaser zieht sich beispielsweise im Trockner zu sehr zusammen. Deshalb ist Lufttrocknen hier wichtig. Materialien wie Baumwolle, Leinen und Satin können Sie hingegen ohne Probleme nach dem Waschen in den Trockner geben. Am schonendsten ist – vor allem im Sommer – trotzdem die frische Luft!

Wer eine faltenfreie Bettwäsche liebt, sollte bereits beim Aufhängen der nassen Bettbezüge Acht geben. Hängen Sie Ihre Sets ordentlich und gerade auf. So ist der Bettbezug nicht nur trocken, wenn Sie ihn von der Leine nehmen, sondern auch glatt.

Wer eine absolut knitterfreie Bettwäsche liebt, kann nach dem Trocknen noch einmal schnell mit einem Bügeleisen drüber gehen. Anschließend falten Sie die Bettbezüge entweder rechteckig zusammen und verstauen sie aufeinander gestapelt im Schrank. Oder Sie machen es wie Marie Kondo: Die berühmte Aufräumweltmeisterin rollt die Bettbezüge einzeln zusammen. So bleiben alle Sets faltenfrei und können als Rollen platzsparend im Schrank verstaut werden.

Wer den Geruch von frischgewaschener Bettwäsche liebt, legt zusätzlich ein Lavendel-Säckchen in den Schrank. Der zarte Duft sorgt dafür, dass muffige Gerüche und Motten keine Chance haben. Unser Geheimtipp: Auch Seifenstücke oder leere Parfumflaschen im Schrank geben Ihren Bettbezug-Sets einen wunderbaren Duft.

Wie oft soll ich meine Bettwäsche wechseln?

Für den normalen Haushalt reicht ein Wechsel des Bettbezugs in der Regel alle ein bis zwei Wochen. Hausstaubmilben-Allergiker hingegen sollten ihre Bettwäsche häufiger wechseln. Wer sich daran hält, erfreut sich an einem hygienischen und sauberen Bett. Doch aufgepasst: Achten Sie auf Ihre Schlafbedürfnisse und die Jahreszeit. Wer im Sommer unter seiner Bettdecke viel schwitzt, sollte seinen Bettbezug häufiger wechseln. Denn selbst das beste Material kann nicht endlos Feuchtigkeit aufnehmen. Hier gilt: Lieber einmal zu viel wechseln!

Verlassen Sie sich im Winter auf Ihr eigenes Hygiene-Empfinden: Fühlen Sie sich in Ihrer Bettwäsche nicht mehr wohl, sollten Sie die Bezüge austauschen.

Welche Bettwäsche passt zu meiner Einrichtung?

Bettwäsche in Rot mit Muster

Sobald Sie das richtige Material gewählt haben, darf das Interieur-Herz entscheiden. Soll es eine bunte Bettwäsche werden oder bevorzugen Sie einen schlichten Bettbezug?

Wer es clean mag, greift zu unifarbenen Bettbezügen. Vor allem dezente Töne wie Weiß, Grau und Beige sind derzeit angesagt. In Kombination mit einem hellen Einrichtungsstil und Naturmaterialien geben diese Farben dem Raum einen ruhigen Charakter.

Freundlich und hell wirkt Ihr Schlafzimmer mit Bettwäsche in Pastellfarben. Vor allem für den Frühling und Sommer sind Farben wie Hellblau, Rosa oder Grün geeignet. Die sanften Töne geben einen Hauch Frische und lassen das Zimmer tagsüber hell wirken. Eine passende Kuscheldecke oder ein Tagesüberwurf dazu – fertig ist Ihr neuer Lieblingsraum. Im Winter dürfen es gedecktere Töne wie Weinrot, Dunkelblau oder Samtgrün sein. So zieht wohlige Wärme in Ihr Zuhause ein.

Wer es ausgefallener mag, greift zu extravaganter Bettwäsche mit glänzenden Stoffen oder auch Mustern. Karo- oder Streifenmuster geben dem Raum einen rustikalen, aber dennoch modernen Anstrich. Der skandinavische Stil lässt sich vor allem mit hellen Bettbezügen mit Streifenmustern wunderbar in Ihren vier Wänden umsetzen.

Ausgefallene Prints sind heute nicht mehr nur bei Kinder-Bettwäsche angesagt: Extravagante Muster wie Animal-Print sind wahre Eyecatcher im Schlafzimmer. Blumen-Prints versprühen einen Hauch Lieblichkeit in Ihren vier Wänden. Wer es opulenter mag, greift zu glänzenden Stoffen in gedeckten Farben wie Smaragdrot, Kupfer oder Petrol. Gepaart mit einem industriellen Einrichtungsstil wirken diese Farben edel und hochwertig.

Unser Tipp: Setzen Sie bei Bettwäsche auf schlichte Designs und unterstreichen Sie Ihren Einrichtungsstil mit Accessoires wie Kissen und Kuscheldecken. So können Sie Ihre Bettwäsche nach Lust und Laune über die Jahre immer wieder neu stylen.

Jetzt auf segmueller.de die passende Bettwäsche finden

Haben Sie die passende Bettwäsche für sich entdeckt? Dann bestellen Sie diese bequem und schnell online bei segmueller.de. Wir bieten Ihnen nicht nur eine schnelle Lieferung ihrer neuen Lieblings-Bettwäsche, sondern auch hochwertige Qualität zu fairen Preisen. So steht kuscheligen Nächten in Ihrem Bett mit einem neuen Bettbezug nichts mehr im Wege. Haben Sie noch Fragen zu unseren Produkten? Unser Kundenservice beantwortet sie gerne. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

 

Bettwäsche

Bettwäsche

Die richtige Bettwäsche für guten Schlaf

Einkuscheln in unsere flauschige Bettwäsche und endlich durchschlafen. Mit Hilfe unseres Produktberates finden Sie Ihren perfekten Bettbezug für die Nacht.

891
Kategorie
  1. Heimtextilien
  2. Bettwäsche
  3. Motiv
  4. Floral
  5. Grafisch
  6. Uni
  7. Kinderbettwäsche
Marke
  1. (4)
  2. (11)
  3. (24)
  4. (16)
  5. (14)
  6. (16)
  7. (18)
  8. (4)
  9. (19)
  10. (6)
  11. (32)
  12. (44)
  13. (80)
  14. (16)
  15. (7)
  16. (11)
  17. (3)
  18. (49)
  19. (73)
  20. (45)
  21. (86)
  22. (63)
  23. (13)
  24. (12)
  25. (1)
  26. (14)
  27. (7)
  28. (7)
  29. (17)
  30. (16)
  31. Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Preis
  1. bis
     
Neuheiten & Angebote
  1. (277)
  2. (91)
Material
  1. (6)
  2. (125)
  3. (40)
  4. (34)
  5. (37)
  6. (2)
  7. (2)
  8. (26)
  9. (31)
  10. (40)
  11. (502)
  12. (45)
  13. Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Farbe
  1. Anthrazit
  2. Beige
  3. blau
  4. braun
  5. bunt
  6. creme
  7. Gelb
  8. gold
  9. grau
  10. Grün
  11. Kupfer
  12. Lila
  13. Orange
  14. pink
  15. rosa
  16. Rose
  17. rot
  18. schwarz
  19. silber
  20. Türkis
  21. Violett
  22. Weiß
Verfügbarkeit
  1. (864)
  2. (60)
Breite
  1. bis
     

So finden Sie die passende Bettwäsche

Ein gemütlicher Bettbezug lässt Sie nicht nur gut schlafen, sondern verleiht Ihrem Schlafzimmer auch tagsüber eine schöne Atmosphäre. Folgende Fragen helfen Ihnen, die perfekte Bettwäsche zu finden.



Antworten auf diese Fragen und noch mehr wissenswerte Fakten rund um das Thema Bettwäsche finden Sie im Produktberater weiter unten.

891 Artikel

Bettwäsche

Streifen 135 x 200 cm

1 Variante
NEU
Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

Bierbaum

34,95 EUR

Bettwäsche

Snow Star 135 x 200 cm

1 Variante
NEU
Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

Kleine Wolke

39,99 EUR

Bettwäsche

Snow Star 135 x 200 cm

1 Variante
NEU
Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

Kleine Wolke

39,99 EUR

Bettwäsche

Palanga 135 x 200 cm

1 Variante
NEU
Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

Casatex

59,99 EUR

Bettwäsche

Palanga 135 x 200 cm

1 Variante
NEU
Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

Casatex

59,99 EUR

Bettwäsche

Nanette 135 x 200 cm

4 Varianten
NEU
Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

24,99 EUR

Bettwäsche

Nanette 135 x 200 cm

4 Varianten
NEU
Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

24,99 EUR

Bettwäsche

Nanette 135 x 200 cm

4 Varianten
NEU
Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

24,99 EUR

Bettwäsche

Nanette 135 x 200 cm

4 Varianten
NEU
Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

24,99 EUR

Ratgeber

Zarte Bonbonfarben
So soft wie Eiscreme: Sonnige Pastellfarben bringen Leichtigkeit und Wohlbefinden in Ihr Zuhause.
Christine Höppner
Traum in Pastell
Christine Höppner, Einrichtungsexpertin bei SEGMÜLLER, gibt nützliche Tipps zum Farbentrend Pastell


Pastellfarben, Einrichten in 

Pastell
- 1 -
Sorgloses Vintage
Kombinieren Sie zarte Farben wie Puderrosa, Mintgrün und Buttergelb zu Möbelklassikern aus den 50er Jahren – Sie werden staunen! Dieser Mix bringt Ihre Glücksgefühle auf Hochtouren, ganz wie ein heiterer Ausflug in die Sommerfrische.
Pastellfarben, Wohnen mit 

Pastell
- 2 -
Verstärkte Wirkung
Minimalistische Farben wie Weiß und Grau lassen Pastellfarben strahlen. Besonders im Trend liegen graue Wohnlandschaften, auf denen weiche Kissen in zarten Tönen wie Sonnenstrahlen wirken. Auch ein toller Hingucker: Wände pastellig streichen!

Bettwäsche

Nanette 135 x 200 cm

4 Varianten
NEU
Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

24,99 EUR

Bettwäsche

135 x 200 cm

3 Varianten
NEU
Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

29,99 EUR

Bettwäsche

135 x 200 cm

3 Varianten
NEU
Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

29,99 EUR

Bettwäsche

135 x 200 cm

3 Varianten
NEU
Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

29,99 EUR

Bettwäsche

135 x 200 cm

3 Varianten
NEU
Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

29,99 EUR
Expertentipp
Sommertrends
Wilder Tropen-Look, zauberhaftes Pastell oder die Pantone-Farbe Quartz-Rose: Diese Trends werden Sie lieben!
Christine Höppner
Sommertrends
Christine Höppner, Einrichtungsexpertin bei SEGMÜLLER, gibt nützliche Tipps zu den drei Summer Must-Haves


Erdbeer-Rot, Rot
- 1 -
Knaller des Jahres: Pastell
Malerische Pastellfarben schmeicheln sich auch in diesem Sommer in die Top 5. Die kunterbunten Bonbonfarben sorgen für einen wahren Farbrausch in Ihrem Zuhause. Vor allem im Bereich der Tischdeko und bei Heimtextilien verzaubern Pastellfarben Ihr Zuhause.
Erdbeerzeit, Erbeer-Rot, Schokofrüchte
- 2 -
Alles Marmor, was glänzt
Das ist das Comeback des Jahres: Edler Marmor sichert sich jetzt eine Spitzenposition. Das Carbonatgestein sorgt für luxuriöse Oberflächen, die Ihrem Zuhause ein glamouröses Aussehen verpassen. Und das Schöne ist: Dieser Marmor muss nicht einmal echt sein.

Ratgeber

Psst, bitte nicht stören
Uni oder gemustert, Baumwolle oder Satin? Lassen Sie doch einfach Ihr Wohlfühlgefühl entscheiden.
Christine Höppner
Wohntraum Bettwäsche
Christine Höppner, Einrichtungsexpertin bei SEGMÜLLER, gibt nützliche Tipps zum Thema Bettwäsche


 

Frühlingsfrische Kuschelwiese
Seide, Leinen, Linon, Seersucker, Single-Jersey und samtig dünne Mikrofaser sind die Bettwäsche-Stoffe von edel bis praktisch pflegeleicht, die Sie in lauen Frühlings- und heißen Sommernächten angenehm kühl betten und verhindern, dass Sie mitten in der Nacht schweißgebadet aufwachen.


Schließen
Loading