Segmüller Werkstätten

Sofa - Transforma - OHIO

Der Polstermöbel-Klassiker überzeugt durch seine großzügige Formensprache und ein Höchstmaß an Bequemlichkeit. Jedes Detail ist darauf abgestimmt, Ihnen den optimalen Sitzkomfort zu garantieren. Die schwungvolle Rückenlehne ist nicht nur ein ästhetischer Blickfang, sondern entlastet auch den Rücken, da sie, wie der ganze Sitzbereich, gesundheitsbewusst angelegt ist. Die System Transforma Kollektion erlaubt Ihnen grenzenlose Bequemlichkeit und individuellen Komfort für Sitzgenuss in Perfektion.

Technische Daten

  • Massives, dübelverleimtes Buchenholzgestell
  • Erhältliche Fußvariante, in 2 Höhen (4cm/6cm) möglich:
    • Bora-Fuß in verschiedenen Ausführungen (chrom glänzend, chrom matt, messing), mit (chrom, messing) und ohne Ring und auch als Holzoptikvariante (alle B-, E- und K-Farbtöne) erhältlich
    • Ohio-Fuß in chrom glanz, chrom matt oder schwarz
  • Optional sind im Fuß integrierte Kunststoffrollen, auf Wunsch auch als Hartgummirollen (HGR) für Fliesen und Parkettböden erhältlich
  • Sitz gefertigt aus: Federkern, Filz, Qualitätsformschaum, Diolenwatte,
  • Rücken gefertigt aus: Polstergurte, Polyetherschaum, Diolenwatte,
  • Abdeckung aus Markenpolyesterflies, verschiebefest verklebt
  • Garnitur in 2 Sitzhöhen erhältlich:
    • ca. 44cm
    • ca. 46cm
  • Alle Sofas und Schenkel mit Longchair können komplett mit System Transforma ausgestattet, jedoch kann nur der Longchairsitz mit einer elektrischen Verstellung ausgerüstet werden.
    Sessel ist ebenfalls mit elektrischer Verstellung erhältlich.
  • Schenkel, offener Abschluss und Spitzecke sind mit Schraubverbindungen miteinander verbunden
  • Garnitur nur mit Steppnaht erhältlich
  • Bei Sofas und Schenkeln inklusive Longchair mit elektrischem System Transforma kann zwischen Handschalter und Touchsteuerung (preisgleich) gewählt werden.
    Die Magnethalterung für die Kabelfernbedienung befindet sich immer außen an der am Longchair angebauten Armlehne.
    Die Touchsteuerung ist immer an der jeweiligen Seite vom Sitz zur Armlehne angebracht.
  • Bei Sessel mit elektrischem System Transforma kann auch zwischen Handschalter und Touchsteuerung (preisgleich) gewählt werden.
    Die Magnethalterung für die Kabelfernbedienung ist grundsätzlich außen an der rechten Armlehne.
    Hier ist die Touchsteuerung rechts vom Sitz angebracht!
  • Der Akku wird, wie der Elektromotor, unter dem Sitz montiert. Das Aufladekabel wird zwischen Rückenkissen und Korpus angebracht. Zum Laden bitte dieses Kabel hervorholen und an das Verbindungskabel anschließen.

Folgende Komfortausstattung (gegen Mehrpreis) erhältlich:

  • System Transforma – Stufenlose Sitzverstellung
  • System Transforma mit Relaxfußablage (nur bei Sessel erhältlich)
    • Funktion ist nicht motorisch möglich!
    • Relax-Fußablage ist nicht als Sitzgelegenheit geeignet!
  • Liegefunktion / motorische Liegefunktion (bei 2- und 3-sitzigen Schenkeln, sowie 3-sitzigen Sofa) Magnetschalter (2 Knöpfe) für die motorische Liegefunktion befindet sich immer an der rechten Seite vom linken Sitz (auf der Garnitur sitzend). Um die Sitze nach vorne zu fahren, berühren Sie den vorderen Knopf. Durch Berühren des hinteren Knopfes fahren die Sitze wieder zurück!
  • Relaxverstellung für Spitzecke
  • Longchair und Sessel mit elektrischer Verstellung können auch mit einem passenden Akku ausgestattet werden. Somit ist eine netzunabhängige Nutzung möglich.
  • Verstellbarer Hocker
  • Rücken echt (bei Sessel standard)

 

Sonderausstattung

Folgende Komfortfunktionen sind erhältlich:

  • System Transforma – Stufenlose Sitzverstellung
  • Liegefunktion (bei 2- und 3-sitzigen Schenkeln sowie 3- und 4-sitzigen Sofas)
  • verstellbarer Hocker
  • Relaxverstellung für Spitzecke
  • Longchair und Sessel mit elektronischer Verstellung und auf Wunsch mit Akku

Sonderausstattungen können je nach Modell variieren

Flexible Sitzelemente

Die Elemente sind in zwei Sitzhöhen, unterschiedlichen Sitzbreiten und auch spiegelverkehrt erhältlich. Alle Typen sind mit Funktion System Transforma ausgestattet. Die Liegefunktion durch Herausziehen des Sitzes ist bei
3-sitzigen Sofas und Sofaschenkeln möglich (nicht mit System Transforma kombinierbar). Es handelt sich um eine legere Polsterung, die sich der Körperform anpasst (mit Wellen- und Faltenbildung muss gerechnet werden).

NICHT JEDES ELEMENT BEI ALLEN MODELLEN ERHÄLTLICH!

System Transforma

Fast 70 % aller Menschen leiden an Rückenschmerzen – schuld daran ist die einseitige Belastung der Wirbelsäule durch stundenlanges Sitzen in schlecht ausgebildeten Polstermöbeln. Längeres, unverkrampftes Sitzen ist nur möglich, wenn das Becken abgestützt ist und die Wirbelsäule in ihrer natürlichen Form nicht verändert wird. System Transforma bedeutet perfekten Komfort für den Körper: funktionell gleicht es sich der Rückenlänge und dem Sitzgefälle an. Für die optimale Anpassung an den Rücken ist zusätzlich eine doppelte Beckenstütze integriert. Die Sitzfläche bietet durch die Transforma-Funktion in jeder Position das richtige Gefälle. Die zusätzliche Option von 2 Sitzhöhen verleiht dem System Transforma Sitzgenuss in Vollendung. Diesen Unterschied können wir Ihnen aber nicht mit Worten vermitteln. Sie müssen ihn am eigenen Leib erfahren – Sitzen Sie Probe. Unsere Transforma Garnituren können Sie in allen unseren Segmüller Möbelhäusern testen. Einmal darauf gesessen und man möchte nichts anderes mehr – der Unterschied ist fühlbar! Ihrem Rücken zuliebe!