Vartian 01

Wer ist Vartian?

VARTIAN – THE CARPET COMPANY ist einer der international richtungsweisenden Hersteller zeitgenössischer Teppichknüpfkunst mit Firmensitz in Wien. Seit seiner Gründung 1922 hat sich das Familienunternehmen kontinuierlich der Herausforderung gewidmet, dem traditionellen Teppichknüpfhandwerk ein modernes Produktionsumfeld zu bieten. Aus der Kombination von bewährter Knüpfkunst und zeitgenössischen Designs entstehen Teppiche von einzigartiger Komplexität in Farbgebung und Verarbeitung.  Die Kollektionen sind „State of the Art“ bei handgeknüpften Teppichen aus Nepal – von Menschen für Menschen gemacht. Hingabe und das Bekenntnis zu kompromissloser Qualität bei Design, Material und Verarbeitung resultieren in einzigartigen Teppichen. Arman J. Vartian begreift jede Herausforderung als Chance, seine Ideen einzubringen. Er zählt zu denjenigen, für die der handgeknüpfte Teppich mehr ist als nur Profession – er ist Kunst.

Vartian_02

 

Der Teppich als verbindende Ebene.

Wenn die Kunst von der Wand auf den Boden wandert, öffnen sich neue Dimensionen in der Einrichtung.

Als verbindendes Element zwischen Mobiliar und Boden schafft der Teppich ein ganzheitliches Raumerlebnis und zugleich ein behagliches Wohngefühl. Ein Teppich ist mehr als ein Einrichtungsgegenstand. Er steht für Individualität, Wohlbefinden und Harmonie.

Jeder Teppich, der unsere Manufaktur verlässt, soll so besonders sein wie der Mensch, der ihn betrachtet, ihn mit seinen bloßen Füssen fühlt oder einfach nur auf ihm sitzt.

Vartian 03

 

Remixed Orientals

Bidjar, Heriz oder Tabriz sind große Namen, die Auskunft über die Provenienz von klassischen Teppichen geben und auf legendäre Zentren orientalischer Teppichknüpfkunst verweisen.

Remixed Orientals greifen die Schönheit orientalischer Ornamentik auf.

Sie sprengen – mit zeitgenössischem Design, einem ebenso überraschenden wie exquisiten Farbspektrum und der Neuordnung klassischer Strukturen – den Rahmen des bisher Bekannten.