Moll 01

 

Wer ist moll?

Sie können sich sehr groß und sehr klein machen, sich flexibel an aktuelle Bedürfnisse anpassen, bieten Stauraum und viel nützliche Fläche zum Schreiben, Lesen und Malen.

Sie punkten mit Funktionalität, sind ergonomisch bis ins Detail durchdacht und quasi unkaputtbar. Die Schüler- und Jugendmöbel von moll sind Allrounder, die Kinder von der Einschulung über den Schulabschluss hinaus begleiten und in vielen Familien von einer Generation an die nächste weiter gegeben werden.

Moll 02

moll wächst in 5 Dimensionen.

moll bietet mit Schreibtischen, Stühlen und Leuchten komplette Arbeitsplätze für Kinder und Jugendliche, die von der Grundschule über den Schulabschluss und darüber hinaus mitwachsen. Ergonomie ist das Kriterium Nummer Eins um Kinder und deren Entwicklung bestmöglich zu unterstützen. Dies bedeutet grundsätzlich, dass sich Möbel sowohl an die aktuelle Körpergröße des Kindes anpassen lassen, als auch an die individuellen Proportionen. Auch der von Kindern begreifbare Raum wächst mit ihnen.

Für die Jüngsten ist daher ein überschaubarer Tisch ideal, in dessen Schubladen und Auszügen Unterlagen und Kleinutensilien griffbereit untergebracht werden können. Für die Größeren wird der Tisch dann einfach ausgebaut und ergänzt – moll bietet hierzu zahlreiche Möglichkeiten“.

Höhe, Breite, Tiefe, Funktion und Farbe: moll wächst mit.

Moll 03

 

moll – Made in Germany.

Design, Innovation, Qualität und Sicherheit sind die Maxime nach denen moll Schreibtischsystemen bis heute entwickelt. Qualität steckt in allen Details.

Hochwertige Fertigung in Deutschland garantiert besonders langlebige Produkte. Als Marktführer leistet moll federführende Entwicklungsarbeit bei höhenverstellbaren und ergonomischen Schreibtischen.

Zahlreiche Patente dokumentieren diese gelebte Haltung: moll entwickelt heute die Lösungen für morgen.